XI. GLEICHBERECHTIGUNG VON MANNUND FRAU (ART. 31 ABS. 2 LV)125 1.Verfassungslage bis 1992125 2.Ergänzung der Verfassung durch Art 31 Abs. 2 LV127 a) Leitentscheidung StGH 1991/14127 b) Geschlechtsneutrale Interpretation des Art. 31 Abs. 2 LV128 c) Bürgerrechtsbereich129 d) Steuervertretung130 XII. THESEN131 68
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.