- 20 - Jung Michl Eberli 220 fl 44 kr Vlrich Hülbis seligen weib 150 fl 30 kr Anndras Negeli als Vogt Thoman Frumolts wittib vnd Kind 75 fl 15 kr Steffa Schedler ab Retzlinen 400 fl 1 fl 20 kr Mer als Vogt Brich Vürtzlis 35 fl 5vZ 6 kr Mer als Vogt Gretha Oschwaltin 45 il 9 kr Clos Eberlins wittib vnnd Kinder Jr Vogt Paul Negeli Nota: soll nichts dann cleine vner- zogene Kinder vnnd alle Armut vor- handen sein. Jolh Schedler 
?t ou 
v rr Hans 
Lampert vss Rothen Boden 100 fl 20 kr Anna Veckhin 
100 sl 20 kr Claus Michell 
30 sl 6 kr Stessan Eberlin Vorstknecht 70 fl 
14 kr Claus Oschwald der Jung 35 fl 
6 kr Jerg Negelin Vorstknecht 
150 fl 30 kr Summa Schnitz Geldt Am Drießnerberg jarlichen Pri 62 fl 1 kr 2 d. Schan vnd Blanckhen. Thom Frickh 
250 fl 
50 kr Hanns vnnd Anndris die Schierser Eebrd. 
750 fl 2 fl 30 kr Mer als Vogt Margretha Frickhin 
250 fl 
50 kr Christan Wangner 
175 fl 
35 kr Mer als Vogt Clos Negelis in Blanckhen Kinder 
120 fl 
24 kr Christa Negeli ab Blanckhen 
100 fl 
20 kr Thoma Knabenkhnecht 
500 fl 1 fl 40 kr Eua Wolfin 
für sich selbs 
150 fl 
30 kr Nota: diese Eua Wolfin hat Andres Frikh gehapt. Statt im die 4 plutt. ^) Mer Irr Fünf Eheliche vnd Stiefkinder 
200 fl 
40 kr ') Plutt hat die Bedeutung von Kind und wird heute noch gebraucht aber vorwiegend als Äadel, z. B. 
Du bist an rechta Plott, wenn ein Kind eine Ünartigkeit begangen hat.
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.