BESTEUERUNG VON NATÜRLICHEN PERSONEN IM FL 7 HOCHSCHULE Vermögens- und Erwerbssteuer/Simulation Flat-Rate-Tax LIECHTENSTEIN Gliederung HH RR Bs Noy U A Ww N Hn 2. 2 2 Kurzfassung Abstract Schlüsselwörter Gliederung Abbildungsverzeichnis Tabellenverzeichnis EINLEITUNG UND EINFÜHRUNG IN DAS STEUERWESEN EINLEITUNG ZIELSETZUNG PROBLEMABGRENZUNG DEFINITION UND ZWECK DER STEUERN STEUERGRUPPEN BESTEUERUNGSPRINZIPIEN DER FINANZWISSENSCHAFTEN GESCHICHTE UND BEDEUTUNG DES STEUERRECHTS IM FÜRSTENTUM LIECHTENSTEIN STEUERARTEN FÜR NATÜRLICHE PERSONEN IN LIECHTENSTEIN 1 DIE VERMÖGENS- UND ERWERBSSTEUER 2.1.1 Definition, Steuerpflicht und Bemessungsgrundlage 2.1.2 Gliederung der Vermógenssteuer 2.1.3 Gliederung des steuerpflichtigen Erwerbs 2.1.4 Steuerabzüge und steuerfreie Einkünfte 2.1.5 Die Steuerberechnung 2.1.6 Simulation von Steuerpflichtigen und ihrer Steuerlast 2.1.7 Exkurs: Beispiel für eine Steuerausscheidung 2.1.8 Steuerwettbewerb zwischen den Gemeinden 2 GRUNDSTÜCKSGEWINNSTEUER 2.2.1 Steuerpflicht / Bemessungsgrundlage / Berechnung 2.2.2 Bedeutung und Problematik für Land und Gemeinden 3 NACHLASS- UND ERBANFALLSTEUER 2.4 SCHENKUNGSSTEUER 2 .5 WEITERE STEUERARTEN UND GEMEINDESTEUERN 2.5.1 Hundesteuer 2.5.2 Billettsteuer 2.5.3 Haushaltsumlage 2.5.4 Rentnersteuer 2.5.5 Motorfahrzeugsteuer O N NA W NN LD 10 11 11 12 14 14 14 15 17 21 23 25 27 30 31 31 32 33 34 34 34 35 35 35 36