Anhang Abkürzungverzeichnis APEC Asian-Pacific Economic Council GLZ ASEAN Association of South-East Asian Nations GWK ATS Austrian Schilling BIP/BSP Bruttoinlandsprodukt/Bruttoso­ zialprodukt IWF CEFTA Central European Free Trade KMU Association CHF Schweizer Franken LANV CUSTA Canada-US Free Trade Agree­ ment LBA EAG Europäische Atomgemeinschaft LIHK EBRD European Bank for Reconstruc- tion and Development LKW EBWE Europäische Bank für Wieder­MKS aufbau und Entwicklung EEA Einheitliche Europäische Akte NAFTA EFTA European Free Trade Associa­ tion NTHs EG Europäische Gemeinschaft EGKS Europäische Gemeinschaft für OECD Kohle uns Stahl ESA EFTA Surveillance Authority OSZE ESZB Europäisches System der Zen­ tralbanken PBG EU Europäische Union EuGH Europäischer Gerichtshof PG EWG Europäische Wirtschaftsgemein­PGR schaft EWI Europäisches Währungsinstitut POG EWR Europäischer Wirtschaftsraum EWS Europäisches Währungssystem PTT EZB Europäische Zentralbank GASP Gemeinsame Aussen- und SteG Sicherheitspolitik UNO GATS General Agreement on the VBI Trade of Services GATT General Agreement on Tariffs WTO and Trade GG Gewerbegesetz (Liechtenstein) Gesellschaft Liechtensteinischer Zahnärzte Gewerbe- und Wirtschaftskam­ mer für das Fürstentum Liech­ tenstein Internationaler Währungsfonds Kleine und mittlere Unterneh­ men Liechtensteinischer Arbeitneh­ merverband Liechtenstein Bus Anstalt Liechtensteinische Industrie- und Handelskammer Liechtensteinische Kraftwerke Marktüberwachungs- und Kon­ trollsystem North American Free Trade Association Nichttarifäre Handelshemm­ nisse Organisation for Economic Cooperation and Development Organisation für Sicherheit und Zusammenarbeit in Europa Personenbeförderungsgesetz (Liechtenstein) Postgesetz (Liechtenstein) Personen- und Gesellschafts­ recht (Liechtenstein) Postorganisationsgesetz (Liech­ tenstein) Post-, Telefon- und Telegrafen­ betriebe Steuergesetz (Liechtenstein) United Nations Verwaltungs- und Beschwerde­ instanz (FL) World Trade Organisation 223