Die neue Post mit Blick von Westen. entspricht. Neu verfügt der ganze Postbetrieb über ca. 565 m? Betriebsfläche. Vor den Um- und Erweiterungsbauten bestand ein Raumangebot von ca. 310 m2. Mit der Erweiterung um ca. 255 m? verfügt die Post Balzers nun über funktionale Ráumlichkeiten. Eingangspartie und Schalterhalle wurden ráumlich angepasst und verbessert. Ein kundenfreundlicheres Angebot erleben künftig die Postfachkunden. Der Zu- gang zu den Postfáchern von Westen (Parkplatz) mit direkter Verbindung zur Schalterhalle vermag auf die Bedürfnisse der Kunden weitgehend einzugehen. Die neue Postfachanlage ist betrieblich und arbeitstechnisch neu organisiert. Im Anbaubereich ist das Büro für die Posthalterin und ein Reservebüro unter- ge-bracht. Dabei dient das Reservebüro vorláufig als Aufenthaltsraum. Bessere Arbeitsbedingungen finden nun auch die Briefboten vor. Durch die vermehrte Motorisierung beim Zustelldienst konnte mit der Realisierung eines Garagen- und Karrenraumes entsprechende Fláche geschaffen werden. Sicherheitsmássig ist die Post so aufgerüstet, dass sie auch den heutigen Sicher- heitsansprüchen gerecht wird. Umgebung Der südliche Bereich vor der Post ist für den óffentlichen Verkehr reserviert. Die Parkplätze für die Postkunden sind neu an der Westseite des Postgebäudes