Aus der Vereinsgeschichte Alexander Frick