— 157 — Ulna: 36414, E. 1 Ulna links, das Olecranon fehlt. 36419, E. 1 Ulna links, das Olecranon fehlt. Beide Ellen gehören dem Schaf. 36454, D/E. 1 Ulna links, die Epiphyse fehlt. Breite am Olecranon . . . . . . 25,3 Diese Elle stammt von der Ziege. Metacarpus: 36458, D/E. 1 Metacarpus prox. rechts. Breite prox. . . . . . . . . 24,5 Das Mittelhandfragment einer Ziege zeigt gute Überein- stimmung mit dem Material von E. WETTSTEIN (1924) aus der Bronzestation Alpenquai in Zürich. 36458, D/E. 1 Metacarpus prox. links vom Schaf. Breite prox. ......... 20 Pelvis: 36453, DJE. 1 Pelvis rechts von der Ziege. Acetabulum Länge . . . . . 25 Breite . 23,8 Tibia: Ich halte eine genaue Bestimmung distaler Schienbeinreste von Ziege und Schaf für sehr unsicher. Es seien deshalb nur ihre Dimensionen angeführt. E D/E Tibia dist. 457 458 r r 1 Breite dist. . . .... . . 25,6 30 28,4 Tar salia: 36457, E. 1 Astragalus rechts, von der Ziege. Höhe innen ... . . . . . . 28,3 36454, D/E. 1 Astragalus rechts, vom Schaf. Höhe außen . . . .... 28,3 Höhe innen . . . . . . 27,1 Breite oben . ... . ;' 19,5 Breite unten ....... . . 19,1