— 98 — von Rätien gegründet hatte. Sehr wahrscheinlich war es der- selbe Graf, welcher dieser seiner Stiftung den Turm und die Kirche zu Bendern samt den dazu gehörigen Gütern schenkte. Später kam dieser Besitz an den Edlen Rüdiger von Limpach aus Schwaben und dieser schenkte ihn i. I. 1197 an das Prä- monstratenserkloster St. Luzi in Chur. Das Kloster scheint den Turm restauriert und ausgebaut zu haben; noch heute ist das Standbild des hl. Luzius in der Tracht eines mittelalter- lichen Königs an der Nordseite des Turmes zu sehen.