DIE FUNDMÜNZEN VOM KIRCHHÜGEL BENDERN HARALD RAINER DERSCHKA Albrecht, Pfalz, Nr. 2631, S. 116. Kirche. Inv.-Nr. K0308/0024. 114 Ravensburg, Stadt. Pfennig, Ravensburg 1696. Vs.: Stadtschild (zweitür- mige Torburg) zwischen 16-96, darüber -4- , Fa- den- vor Gerstenkornkreis CU; 0,719 g; 13,6/ 12,3 mm; einseitig; A 1, K 1; ovaler Schrötling, ge- locht. Nau, oberschwäbische Städte, Nr. 35, S. 98. Pfarrhaus (Statthalterei). Inv.-Nr. K0308/0120. 115 Reichenau, Abtei, Martin von Weißenburg. Pfennig (eher als Heller). Radolfzell 1500-1501. Vs.: Wappenschild (Kreuz) vor Krummstab (?) im breiten Fadenkreis. BI; 0,072 g; 10,5/8,6 mm; einseitig; A 1, K 2; Frag- ment. Vgl. Roller, Reichenau, Nr. 4, S. 554. Kirchhügel, Nordwest- hang. Inv.-Nr. K0308/0058. 116 Reichenau, Frei- herrschaft, Thomas Franz von Schauenstein. Pfennig, Reichenau 1723-1740. Vs.: T-V-S, eingeschwun- gener Schild (drei Forel- len), Gerstenkornkreis. BI; 0,135 g; 11,7/ 11,5 mm; einseitig; A 1, K 1; Stempelschaden, dezentrierte Prägung. Divo/Tobler 18. Jh., Nr. 953, S. 375. Kirchhügel, Nordosthang. Inv.-Nr. K0308/0192. 117 Rottweil, Stadt. Heller, Rottweil um 1506-1600. Vs.: Adler nach herald. rechts im Hohlring. BI; 0,156 g; 14,0/ 12,0 mm; einseitig; A 2, K 2; schwach ausgeprägt, eingerissen. Nau, oberschwäbische Städte, Nr. 14, S. 113. Pfarrhaus (Statthalterei). Inv.-Nr. K0308/0121. 118 Rottweil, Stadt. Heller, Rottweil um 1506-1600. Vs.: Adler nach herald. rechts im Hohlring. BI; 0,144 g; 13,7/ 12,8 mm; einseitig; A 1, K 1; Stempelriss. Nau, oberschwäbische Städte, Nr. 14, S. 113. Pfarrhaus (Statthalterei). Inv.-Nr. K0308/0122. 119 Rottweil, Stadt. Heller, Rottweil um 1506-1600. Vs.: Adler nach herald. rechts im Hohlring. BI; 0,129 g; 12,8/ 12,3 mm; einseitig; A 1, K 1. Nau, oberschwäbische Städte, Nr. 14, S. 113. Pfarrhaus (Statthalterei). Inv.-Nr. K0308/0123. 120 Bottweil, Stadt. A Heller, Rottweil um I5O6-1600. Vs.: Adler nach herald, rechts im Hohlring. BI; 0,089 g; 11,3/ 11,2 mm; einseitig; A 0, K 1; knapper Schrötling, schwach ausgeprägt. Nau, oberschwäbische Städte, Nr. 14, S. 113. Kirchhügel, Ostgarten. Inv.-Nr. K0308/0124. 151