Volltext: Liechtensteiner Volksblatt (2019)

null | 
SAMSTAG 
31. AUGUST 2019 
Das Fachgebiet Hausdienste des Amtes für Bau und Infrastruktur (www.abi.llv.li) ist 
zuständig für die Betreuung staatlicher Bauten und Anlagen. Der Unterhalt dieser 
Gebäude erfordert einsatzfreudige, verantwortungsbewusste und flexible Mitarbei- 
terinnen und Mitarbeiter. Aufgrund Austritts und bevorstehender Pensionierung 
suchen wir zur Ergänzung des bestehenden Teams 
2 Hauswarte/Hauswartinnen 
Aufgaben 
Diese Tätigkeit umfasst die Mitarbeit in der Liegenschaftsverwaltung und die Unter- 
stützung der anderen Hauswarte im gesamtbetrieblichen Ablauf sowie im Gebäude- 
unterhalt und bei Umgebungsarbeiten. Die Zuweisung der Gebäude liegt bei den 
Vorgesetzten der Liegenschaftsverwaltung bzw. des Hausdienstes. 
Anforderungen 
Für diese abwechslungsreiche Tätigkeit benötigen Sie eine abgeschlossene hand- 
werkliche oder technische Berufslehre sowie mehrjährige Berufserfahrung als 
Hauswart/Hauswartin. Zudem sind Sie im Besitz des eidg. Diploms zum Hauswart/ 
zur Hauswartin. In persönlicher Hinsicht erwarten wir eine selbständige, team- 
orientiere Arbeitsweise verbunden mit hoher Einsatzbereitschaft und Flexibilität. 
Die Arbeitszeiten können unregelmässig sein und die Bereitschaft zum Pikett- bzw. 
Bereitschaftsdienst ist Voraussetzung. 
Bewerbung 
Interessiert? Dann senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen bis 13. Sep- 
tember 2019 an das Amt für Personal und Organisation, Kirchstrasse 9, Postfach 684, 
9490 Vaduz oder per Mail an personal@llv.li. 
7343.350 
Machen Sie sich für den Bergwald stark. 
www.bergwaldprojekt.ch 
Spenden: CH15 0900 0000 7000 2656 6 
Etablissement Simonetta, 
Vaduz 
Durch Beschluss des Verwaltungs- 
rates vom 7. August 2019 tritt die 
Gesellschaft in Liquidation. 
Allfällige Gläubiger werden hiermit 
aufgefordert, ihre Ansprüche sofort 
beim Liquidator anzumel den. 
Der Liquidator 
PCI Permanent Consulting & 
Invest AG in Liquidation, 
Vaduz 
Durch Beschluss der Generalver- 
sammlung vom 20. 8. 2019 tritt das 
Unternehmen in Liquidation. 
Allfällige Gläubiger werden hier- 
durch aufgefordert, ihre Ansprüche 
beim Liquidator anzumelden. 
Der Liquidator 
Pro Crianca Stiftung, Vaduz 
Am 21. August 2019 hat der 
Stiftungsrat die Liquidation und 
Auf lösung der Stiftung beschlossen. 
Allfällige Gläubiger werden hiermit 
aufgefordert, ihre Ansprüche un- 
verzüglich anzumelden. 
Der Liquidator 
SCHMUCK NETZ WERK 
AKTIENGESELLSCHAFT, 
Vaduz 
Laut Beschluss vom 14. 1. 2019 ist 
die Firma Schmuck Netz Werk Ak- 
tiengesellschaft, Vaduz, in Liquida- 
tion getreten. Allfällige Gläubiger 
werden hiermit aufgefordert, ihre 
Ansprüche unverzüglich beim 
Liquidator anzumel den. 
  Der Liquidator 
Guides Publishing 
House AG, Vaduz 
Laut Beschluss vom 14. 1. 2019 
ist die Firma Guides Publishing 
House AG, Vaduz, in Liquida- 
tion getreten. Allfällige Gläubiger 
werden hiermit aufgefordert, ihre 
Ansprüche unverzüglich beim 
Liquidator anzumel den. 
  Der Liquidator 
EVO TECHNOLOGIES 
AKTIENGESELLSCHAFT, 
Vaduz 
Laut Beschluss vom 28. 11. 2018 
ist die Firma EVO Technologies Ak- 
tiengesellschaft, Vaduz, in Liquida- 
tion getreten. Allfällige Gläubiger 
werden hiermit aufgefordert, ihre 
Ansprüche unverzüglich beim 
Liquidator anzumel den. 
  Der Liquidator 
Die Steuerverwaltung des Fürstentums Liechtenstein (www.stv.llv.li) ist eine zent- 
rale Amtsstelle innerhalb der Landesverwaltung, welche die Veranlagung und den 
Bezug der meisten Steuerarten durchführt. Deren Aufgaben werden durch ein mo- 
tiviertes und kompetentes Team bearbeitet. Zur Ergänzung des bestehenden Teams 
suchen wir für die Abteilung «Juristische Personen» einen/eine 
Revisor/Revisorin 
Aufgaben 
Das Aufgabengebiet umfasst im Wesentlichen die Veranlagung von juristischen 
Personen. Zu Ihren Tätigkeiten gehören im Weiteren die Erledigung steuerrecht- 
licher Anfragen, die Durchführung von Steuerrevisionen vor Ort und die aktive 
Mitarbeit in Projekten. 
Anforderungen 
Für diese anspruchsvolle Tätigkeit benötigen Sie eine fundierte kaufmännische Aus- 
bildung ergänzt durch ein abgeschlossenes Fachhochschulstudium oder eine ver- 
gleichbare Weiterbildung mit Schwerpunkt im Steuerrecht oder Rechnungswesen 
(z.B. Fachausweis Finanz- und Rechnungswesen). Sie verfügen über mehrjährige 
Berufserfahrung, idealerweise im liechtensteinischen Treuhandsektor und/oder aus 
der Wirtschaftsprüfung. In persönlicher Hinsicht erwarten wir sehr gute analytische 
Fähigkeiten, gute Umgangsformen, Verhandlungsgeschick sowie eine selbständi- 
ge, initiative und teamorientierte Arbeitsweise. 
Bewerbung 
Interessiert? Dann senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen bis 13. Sep- 
tember 2019 an das Amt für Personal und Organisation, Kirchstrasse 9, Postfach 684, 
9490 Vaduz oder per Mail an personal@llv.li. 
7345.350 
Das Amt für Informatik (www.ai.llv.li) ist als moderner IT Serviceprovider der zent- 
rale, interne IT-Dienstleister der Landesverwaltung. Es stellt seinen über 50 Kunden 
die für die Bearbeitung der komplexen Geschäftsprozesse notwendigen modernen/ 
zeitgemässen IT Services zur Verfügung. Aufgrund eines internen Wechsels suchen 
wir eine/einen 
Senior Business Consultant 
Aufgaben 
Als Senior Business Consultant beraten und unterstützen Sie Amtsstellen (sowie 
externe Stellen, die mit der Landesverwaltung zusammenarbeiten) in Informatik- 
fragen und in der Umsetzungsplanung. Sie sind zuständig für die Erstellung von 
Konzepten, die Erarbeitung von Business Requirements und das Management von 
komplexen Umsetzungsprojekten. Ihre offene und kundenorientierte Einstellung 
ermöglicht es Ihnen, zusammen mit den Fachspezialisten in den Amtsstellen und 
im Amt für Informatik, neue Lösungsansätze zur Erfüllung der ständig wachsenden 
und anspruchsvollen Anforderungen in der Landesverwaltung zu erarbeiten. 
Anforderungen 
Sie verfügen über ein eidgenössisches Diplom oder einen Fachhochschulabschluss, 
idealerweise in Richtung Wirtschaftsinformatik sowie mehrjährige Berufserfahrung 
bzw. einen entsprechenden Leistungsausweis in Projektmanagement und Bera- 
tung/Business Analyse. Kenntnisse von ITSM-Konzepten und gute Englischkennt- 
nisse runden das Profil ab. In persönlicher Hinsicht erwarten wir eine dynamische, 
belastbare, initiative Persönlichkeit mit guten kommunikativen Fähigkeiten, kon- 
zeptionellem Denkvermögen sowie teamorientierter Arbeitsweise, die es gewohnt 
ist, Problemstellungen aus der Kundenperspektive zu betrachten. 
Bewerbung 
Sind Sie interessiert? Dann senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen 
bis 13. September 2019 an das Amt für Personal und Organisation, Kirchstrasse 9, 
Postfach 684, 9490 Vaduz oder per Mail an personal@llv.li. 
7570.350 
Das Kommissariat Wirtschaftskriminalität der Landespolizei (www.landespolizei.li) 
ist für die Ermittlung in Wirtschaftsstrafsachen zuständig. Zur temporären Verstär- 
kung unseres Teams suchen wir befristet auf drei Jahre einen/eine 
Assistenten/Assistentin Finanzermittlungen 
Aufgaben 
Bei Wirtschafts- und Finanzstrafverfahren unterstützen Sie die polizeilichen Fi- 
nanzermittler bei der Auswertung von beschlagnahmten Dokumenten. In diesem 
Zusammenhang übernehmen Sie vielfältige und interessante Administrationsauf- 
gaben und sind für die notwendige Berichterstattung an die Finanzermittler zu- 
ständig. Sie führen zudem vertiefte kriminalpolizeiliche Fallanalysen (z.B. Geld- und 
Kapitalstromanalysen) durch. 
Anforderungen 
Für diese anspruchsvolle Aufgabe benötigen Sie eine höhere Ausbildung im kauf- 
männisch-betriebswirtschaftlichen Bereich sowie Berufserfahrung im Finanz- oder 
Bankwesen (Compliance, Revision, Buchhaltung etc.). Idealerweise verfügen Sie 
zudem über eine Zusatzausbildung und/oder über Erfahrungen im Bereich der   
Kapitalstromanalysen (I2). Notwendig sind weiter gute Englisch- und EDV-Kennt- 
nisse. In persönlicher Hinsicht erwarten wir eine teamfähige und vertrauenswür- 
dige Persönlichkeit mit selbstbewusstem Auftreten und ausgeprägter Belastbarkeit. 
Sie denken analytisch und sind versiert im Verfassen von Berichten und Dokumen- 
ten. Liechtensteinische Staatsbürgerschaft erwünscht. 
Bewerbung 
Haben Sie Interesse an dieser spannenden Aufgabe? Dann senden Sie Ihre voll- 
ständigen Bewerbungsunterlagen mit je einem Auszug aus dem Straf- und Pfän- 
dungsregister sowie die unterzeichnete Ermächtigung zur Datenerhebung (www. 
landespolizei.li/Polizeiberuf/WegzurPolizei) bis 13. September 2019 an das Amt für 
Personal und Organisation, Kirchstrasse 9, Postfach 684, 9490 Vaduz oder per Mail 
an personal@llv.li. 
7564.350 www.volksblatt.li
	        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzerin, sehr geehrter Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.