Volltext: Liechtensteiner Volksblatt (2019)

DONNERSTAG, 22. AUGUST 
Balzers 
8.30 Uhr Gemeindehaus 
Balzner Wochenmarkt. Plattform für regiona- 
les, saisonales oder biologisches Einkaufen 
und ein beliebter Begegnungsort zum Kaffee- 
plausch. 
Eschen-Nendeln 
19 Uhr Pfrundbauten 
«Gsechtr und Lagerfür» Vernissage. Arthur 
Jehle führt in seine Ausstellung ein, zeigt seine 
Bilder/Collagen, in diversen Techniken und 
Bilder der aktuellen Malrichtung mit Alkyd- 
harzfarbe auf Aluminiumplatten. 
Mauren-Schaanwald 
19 Uhr Kulturhaus Rössle 
Souveränität und Abhängigkeit– Vortrag von 
Sieglinde Gstöhl. Kann ein Staat zugleich sou- 
verän und – zumindest bis zu einem gewissen 
Grad – abhängig sein? Wie geht ein Kleinstaat 
wie Liechtenstein mit dieser Frage um? 
Vaduz 
10 Uhr Liechtensteinisches Landesmuseum 
Einmalig und einzigartig – Die Liechtensteiner 
Jahreseier 1988 bis 2012. Bis 5. April 2020. 
Infos und Öffnungszeiten unter: www.landes- 
museum.li. 
10 Uhr Liechtensteinisches Landesmuseum 
1719 – 300 Jahre Fürstentum Liechtenstein. Bis 
23. Januar 2020. Infos und Öffnungszeiten 
 unter: www.landesmuseum.li. 
10 Uhr Liechtensteinisches Landesmuseum 
Diese Katze ist die Sonne selbst. Diese Ausstel- 
lung widmet sich einer wunderbaren Freund- 
schaft. Bis 20. Oktober 2019. Infos und Öff- 
nungszeiten unter: www.landesmuseum.li. 
10 Uhr Liechtensteinisches Landesmuseum 
Persönlichkeiten – Zurab Tsereteli. Bis 20. Ok- 
tober 2019. Infos und Öffnungszeiten unter: 
www.landesmuseum.li. 
14 Uhr Brockenstube Frauenverein Vaduz 
Brockenstube wieder geöffnet. Brockenstube 
Frauenverein Vaduz wieder geöffnet. Das 
Team der Brockenstube an der Kanalstr. 20 in 
Vaduz freut sich auf Ihren Besuch. Kommen 
Sie vorbei und stöbern Sie in den verschiede- 
nen Abteilungen; Sie finden Bücher, Kleider, 
Geschirr, Möbel, Geschenkartikel und vieles 
mehr. Jeweils Do. und Sa. von 14 bis 17 Uhr ge- 
öffnet. 
17.30 Uhr Freibad Mühleholz 
After-Work.Lounge Im Freibad Mühleholz. Mu- 
sic – Food & Drinks – Freier Eintritt. Das Bad ist 
bis 21 Uhr geöffnet. So macht Sommer Spass! 
18 Uhr Kunstmuseum mit Hilti Art Foundation 
Filmclub im Kunstmuseum. «Rocco e i suoi fra- 
telli» von Luchino Visconti, IT 1960, 174, It/de 
In Kooperation mit dem Filmclub im Takino. 
21 Uhr Parkhaus Marktplatz 
Festival Vaduz Classic – Lang Lang in Liechten- 
stein. Vaduz Classic geht in seine dritte Runde. 
Höhepunkt beim Eröffnungskonzert wird der 
Auftritt des chinesischen Weltstars auf 88 Tas- 
ten sein: Der Pianist Lang Lang kommt nach 
Liechtenstein! Neben dem Klavierkonzert Nr. 
24 in c-Moll von Wolfgang Amadeus Mozart er- 
klingen zu Beginn die sieben Variationen über 
«God Save The King» von Ludwig van Beetho- 
ven. Darin ist auf raffinierte Art und Weise die 
liechtensteinische Landeshymne herauszuhö- 
ren. 
FREITAG, 23. AUGUST 
Eschen-Nendeln 
18 Uhr Pfrundbauten 
«Gsechtr und Lagerfür» Ausstellung Arthur 
Jehle. Bis 1. September 2019. Öffnungszeiten: 
Freitag von 18 bis 20 Uhr, Samstag und Sonn- 
tag von 11 bis 18 Uhr. 
Planken 
17 Uhr Dreischwesternhaus 
Dorfbeiz im Dreischwesternhaus. Nach einer 
vierwöchigen Sommerpause lädt der beliebte 
Treffpunkt in Planken jeweils am Freitag- 
abend wieder zum gemütlichen Beisammen- 
sein ein. 
Schaan 
14 Uhr Domus Galerie 
Spitzenzauber/Zauberspitzen. Ausstellung 
Klöppelkunst des VSS 23.–25. 8./30. 8.–1. 9. 2019. 
Fr 14 bis 20 Uhr, Sa und So 14 bis 18 Uhr o. n. V. 
18 Uhr sLandweibels-Huus 
Sag mir, wo die Blumen sind. Ausstellung 
Kunstverein Schichtwechsel. Bis 5. 10. 2019, 
Fr 18 bis 20 Uhr, Sa 14 bis 17 Uhr. 
Vaduz 
18 Uhr Vaduzer Saal 
«Das Galakonzert» beim Festival Vaduz Classic. 
Konzert des Ensemble Esperanza. 
Buchs 
19.30 Uhr D’Gass 
Livekonzert: Tightrope. Bei Tight Rope ist der 
Weg das Ziel und die Liebe zum Blues steht im 
Vordergrund. Es lohnt sich die Band live anzu- 
sehen! Es macht einfach Spass sich das ab- 
wechslungsreiche Repertoire anzuhören. 
SAMSTAG, 24. AUGUST 
Balzers 
16 Uhr Gemeindesaal – Foyer und Dorfplatz 
Tropical Après Ski Party. Der Skiclub Balzers 
feiert zum 80 Jahre Jubiläum ein Fest beim Ge- 
meindesaal Balzers. Auf euren Besuch freut 
sich der Skiclub! 
Eschen-Nendeln 
20.30 Uhr Tangente Jazz + 
Maria Baptist – Solopiano. 
Mauren-Schaanwald 
14 Uhr Kulturhaus Rössle 
Kreativnachmittag. Das kostenfreie Angebot 
richtet sich an alle, die schon immer ihre krea- 
tive Seite entdecken und ausleben wollten. Un- 
ter fachkundiger Anleitung können unter- 
schiedliche Techniken ausprobiert werden. 
Schaan 
09.30 Uhr Wirtschaftskammer Liechtenstein 
Lehrstelleninfo 2020 – Gipfeltaglehrstellen. 
Besucht uns mit euren Eltern, Verwandten 
und Freunden am 100pro! Lehrstelleninfo-Fa- 
milyday. Wir stellen euch über 30 Lehrberufe 
für 2020 vor und gewähren euch einen Ein- 
blick in die Tätigkeiten von 100pro! berufsbil- 
dung liechtenstein. 
Triesen 
14 Uhr St. Mamerten 
Weinfest auf St. Mamerten. Degustationsstand 
mit Triesner Weinen, Alpkäse, Salsiz, Zigeuner- 
schnitzel, Wurst und Brot. Duo Tresa-Bärg ab 
17 Uhr. 
Vaduz 
17 Uhr Rathausplatz Vaduz 
Vaduz Classic: Liechtenstein tanzt. Ab 17 Uhr 
tanzen verschieden Tanzgruppen aus Liech- 
tenstein im Vaduzer Städtle. Ab 17 Uhr diverse 
Orte u. a. der Rathausplatz im Vaduzer Städtle 
werden zur Tanzbühne. Mit Marion Büchel mit 
ihrer Tanzschule, Miryam Velvart mit ihrer 
Ballettschule, Jasmin Notari-Wälti mit ihrer 
Ballettschule, Sheena Brunhart mit ihrem 
Tanzkollektiv OVRE und Salsita – Salsa Club 
Liechtenstein. 
21 Uhr Parkhaus Marktplatz 
Festival Vaduz Classic – Magische Momente 
der klassischen Musik. Mit dabei sind neben 
dem SOL die beiden Solisten Caroline Camp- 
bell und Petrit Çeku, die zu den Stars der Vi- 
deo-Plattform YouTube zählen. Diese hat sich 
zu der neuen Bühne der Musikszene entwi- 
ckelt. Mehrere Millionen Klicks und Aufrufe 
haben die beiden Künstler gemeinsam, die 
vom Bildschirm nun auf die grosse Open-Air- 
Bühne auf dem Parkhaus Marktplatz über- 
wechseln. 
Bad Ragaz 
18.30 Uhr Grand Hotel Hof Ragaz 
Heridos de Sombra. Heridos de Sombra spie- 
len vorwiegend populäre lateinamerikanische 
Musik. 
Buchs 
9 Uhr Bahnhofstrasse 
Buchserfest. Das Buchserfest ist ein Treffpunkt 
für Einheimische, Ehemalige sowie Gäste von 
nah und fern. Nach den Sommerferien lädt die 
autofreie Bahnhofstrasse Buchs jeweils am 
dritten Wochenende zur grössten Strassen- 
Veranstaltung der Region. 
23.59 Uhr Türöffnung Krempel Tanzbar 
«Bxrfscht Afta Aua» mit den Phunkfaders. 
Heisst es bei euch nach dem letzten Bier an 
der Bahnhofstrasse auch immer «Mir göhnd 
no lang nid hei?». Dann los, auf in den Krempel 
für DIE Afta Aua in Buchs! Auf der grossen 
Bühne legen für euch die Phunkfaders a.k.a. DJ 
Mischmaa, DJ Buschmeister & DJ Largo auf 
und sorgen für beste Stimmung bis zum Mor- 
gengrauen. 
Flums 
8 Uhr Flumserberg 
Biker Festival. Das Biker Festival Flumserberg 
vom 24. und 25. August 2019 lässt mit einem 
vielfältigen und spektakulären Programm auf 
und abseits der Trails die Herzen der Besucher 
höher schlagen. 
SONNTAG, 25. AUGUST 
Schaan 
17 Uhr Seminarzentrum Stein Egerta 
Ausstellungseröffnung mit Bildern von Barba- 
ra Walder. Mit ihren Werken lädt die Künstle- 
rin zu einer Entdeckungsreise in das Neue und 
Unbekannte, gebildet aus dem eigenen Selbst, 
ein. 
Triesen 
13 Uhr Lawena Museum 
Lawena Museum – Das Elektromuseum in der 
Region. Sonderausstellung «Elektrifizierung 
Liechtensteins». Neben dem Elektromuseum 
kann auch das Lawena Kraftwerk besichtigt 
werden. 
16 Uhr Gasometer Triesen 
Rahmenveranstaltung zur Ausstellung «8 ½ 
Stunden sind kein Tag. Über die Arbeit und 
wie sie unser Leben bestimmt.» Ein Spazier- 
gang durch Zeit und Raum 300 Jahre «schaf- 
fa». 
Vaduz 
10.30 Uhr Vaduzer Saal, Vaduz 
Vaduz Classic: Rhythm in Motion. Mit: Maximi- 
lian Näscher und Percussions Ensemble und 
Robina Steyer und Tanzensemble. 
11 Uhr Städtle 
Oldtimer-Treffen. Infos unter: www.erlebeva- 
duz.li. 
Flums 
8 Uhr Flumserberg 
Biker Festival. 
MONTAG, 26. AUGUST 
Vaduz 
18.30 Uhr LAK-Haus St. Florin 
Informiert Schwanger. Unsere Expertinnen in- 
formieren schwangere Frauen und ihre Part- 
ner über die Rechte am Arbeitsplatz, finanziel- 
le Ansprüche uvm. Die Teilnahme ist kosten- 
los. Weitere Infos unter: www.schwanger.li. 
DIENSTAG, 27. AUGUST 
Schaan 
19 Uhr Post und Verwaltungsgebäude 
Trialog. Psychisch Erkrankte, Psychiatrie Er- 
fahrene, Angehörige, Fachkräfte und andere in 
helfenden Berufen treffen sich zum Erfah- 
rungsaustausch. Thema: Sucht. 
MITTWOCH, 28. AUGUST 
Schaan 
15.30 Uhr Mütterzentrum Müze 
Kasperle. Tri tra trallala. Tri tra trallala … seid 
ihr alle da? Hört gespannt die Geschichten 
vom Kasperle und seinen Freunden. Für Kin- 
der ab ca. 2,5 Jahren – CHF 5.– für Mitglieder, 
CHF 8.– für Nichtmitglieder – Anmeldung nicht 
erforderlich. 
Buchs 
16 Uhr Bahnhofstrasse 
Bux 20 Abendmarkt mit einer grossen Aus- 
wahl an Markt- und Foodständen. 
19 Uhr D’Gass 
Livekonzert: Kurt Ackermann. Ackermann 
spielt eigene Songs, aber auch Stücke von Eric 
Clapton oder von den Beatles und sein Reper- 
toire umfasst rund 333 Songs: «Ich spiele ein- 
fach alles, was Substanz hat, keine heisse Luft! 
Ich bin auch nicht jemand, der Schenkelklop- 
fer-Musik macht, sondern pflege meinen eige- 
nen Stil. Die Abwechslung machts! Ich kann 
nicht einen Abend lang nur eine Musikrich- 
tung spielen. Jeder Auftritt soll daher meine 
ganz persönliche Visitenkarte sein.» 
Veranstaltungskalender 
für Liechtenstein, Graubünden, Sargans, Werdenberg und Österreich 
.li 
wohin? 
1 2 3 
.at 
wohin? 1 2 3 
Stein Egerta 
Ausstellungseröffnung von Barbara Walder 
Neue Bilder  Ab Ende 
August zeigt die Stein Egerta 
die Bilderkunst von Barbara 
Walder. Mit ihren Werken lädt 
die Künstlerin zu einer Ent- 
deckungsreise in das Neue 
und Unbekannte, gebildet aus 
dem eigenen Selbst, ein. 
Barbara Walder lässt sich von ihrer 
Freude am Tun leiten. Dabei experi- 
mentiert sie mit unterschiedlichsten 
Materialien auf verschiedenen Mal- 
gründen, setzt spontane gestische 
Pinselstriche mit intensiven Farb- 
kompositionen unvermittelt zuein- 
ander. Die Gesetzmässigkeiten der 
Malerei und der Harmonie werden 
angewandt, sie vermitteln dem Be- 
trachter die Möglichkeit, seine inne- 
ren Bilder wahrzunehmen. 
Das wichtige Thema der Offenheit 
für das «Andersartige und Fremde» 
liegt ihr am Herzen. Sich selbst in der 
eigenen Fremdheit begegnen ist der 
Schlüssel zur Öffnung des Neuen. 
Abstrakt-konkrete Kunst 
«Die Werke der deutschen Malerin 
Barbara Walder, die zurzeit in 
Liechtenstein lebt und arbeitet, sind 
in ihrer lyrischen Abstraktion Teil 
der im 20. Jahrhundert begründeten 
Kunstrichtung der ‹Art Informel› 
und der konzeptuellen Malerei. 
Durch die sprachliche Definition der 
Künstlerin ist es möglich, ihre Male- 
rei als abstrakt-konkrete Kunst zu 
definieren, wobei der Begriff ‹kon- 
kret› dem Ausdruck ‹figürlich› ent- 
spricht. Sie zeigt eine Form der Figu- 
ration, bei der Bezüge, Fragmente 
und ‹Hinweise› mit dem gestischen 
Magma eines gefühlsgeladenen Pin- 
selstriches verbunden sind.» So be- 
schreibt Vernissageredner Giampao- 
lo Trotta, Florenz, Kunstkritiker der 
modernen und zeitgenössischen 
Kunst, das Kunstschaffen Barbara 
Walders. 
Visarte Liechtenstein-Mitglied 
Die Werke, der in Deutschland auf- 
gewachsenen Künstlerin, laden zu 
einer Entdeckungsreise ein in das 
Neue, Unbekannte, gebildet aus dem 
eigenen Selbst. Die Ausstellung dau- 
ert bis 18. Oktober und ist während 
der üblichen Büroöffnungszeiten zu- 
gänglich.   (eps) 
Vernissage «Off enheit – Off ensein – Eröff nung» 
  Was: Collagen-Malerei 
  Wer: Barbara Walder 
  Wann: Sonntag, den 25. August, 17 Uhr 
  Wo: Stein Egerta, Schaan 
  Weitere Informationen: Zur Ausstellung und 
dem Rahmenprogramm auf www.steinegerta.li. 
Blaue Stunde; Col- 
lagen-Malerei von 
Barbara Walder auf 
Leinwand, 2016.  
(Foto: ZVG) 
null 
null 
22. AUGUST 2019
	        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzerin, sehr geehrter Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.