Volltext: Liechtensteiner Volksblatt (2009)

LI-9490 Vaduz - Aeulestrasse 6 - Liechtenstein 
Tel +423 235 66 55 - Fax +423 235 65 00 
info@vpbank.com - www.vpbank.com 
Es wird gemäss Art. 1129 PGR darauf hingewiesen, dass diese Publikation nur einen Auszug des Geschäftsbe- 
richtes der Verwaltungs- und Privat-Bank Aktiengesellschaft wiedergibt und nicht als Veröffentlichung im 
Sinne des liechtensteinischen Bankengesetzes gilt. Der Prüfungsbericht wurde uneingeschränkt abgegeben. 
Die Einreichung beim Grundbuch- und Öffentlichkeitsregisteramt unter der Registriernummer FL 1.007.080 ist 
noch nicht erfolgt.   
Auszug aus dem Geschäftsbericht 2008 
Konsolidierte Jahresrechnung 2008 
der VP Bank Gruppe nach IFRS 
Kennzahlen der VP Bank Gruppe 
2008 2007 Veränderung 
in % 
Eigenkapitalquote (in %) 7.3 10.1 –27.9 
Tier 1 Ratio (in %) 13.6 16.0 –14.9 
Kundenvermögen in Mio. CHF 35’101.2 41’918.8 –16.3 
Netto-Neugeld in Mio. CHF –1’261.2 3’026.0 –141.7 
Cost/Income Ratio (in %) 67.8 46.7 45.1 
Personalbestand (teilzeitbereinigt, ohne 
Praktikanten)1 
775.7 681.4 13.8 
Konzernverlust/-gewinn pro Inhaberaktie in CHF –14.32 26.78 –153.5 
Rating Standard & Poor’s A/Negative/A-1 A/Stable/A-1 
1Aufgrund der gesetzlichen Bestimmungen sind in Bezug auf die Angabe zum Personalbestand die Lehrlinge mit 50 Prozent zu berücksichtigen. 
Konsolidierte Bilanz 
Aktiven 
in 1'000 CHF 31.12.2008 31.12.2007 Veränderung 
in % 
Flüssige Mittel 215’182 113’552 89.5 
Forderungen aus Geldmarktpapieren 109 487 –77.6 
Forderungen gegenüber Banken 7’023’989 6’069’437 15.7 
Forderungen gegenüber Kunden 2’985’188 3’014’504 –1.0 
Handelsbestände 4 60 –93.3 
Derivative Finanzinstrumente 59’254 27’785 113.3 
Finanzinstrumente «designiert zum Fair Value» 175’227 286’839 –38.9 
Finanzinstrumente «zur Veräusserung verfügbar» 630’630 700’573 –10.0 
Assoziierte Gesellschaften 2’565 0 n. a. 
Sachanlagen 156’597 153’323 2.1 
Goodwill und andere immaterielle Vermögenswerte 91’180 44’174 106.4 
Steuerforderungen 487 533 –8.6 
Latente Steuerforderungen 14’765 2’632 461.0 
Rechnungsabgrenzungen 43’420 43’238 0.4 
Sonstige Aktiven 12’226 39’830 –69.3 
Total Aktiven 11’410’823 10’496’967 8.7 
Passiven 
in 1'000 CHF 31.12.2008 31.12.2007 Veränderung 
in % 
Verpflichtungen gegenüber Banken 124’837 90’474 38.0 
Verpflichtungen gegenüber Kunden in Spar- und Anlageform 677’866 609’553 11.2 
Übrige Verpflichtungen gegenüber Kunden 8’916’107 7’951’811 12.1 
Derivative Finanzinstrumente 62’502 28’641 118.2 
Kassenobligationen 356’236 360’572 –1.2 
Anleihen 247’894 247’319 0.2 
Steuerverpflichtungen 4’083 16’764 –75.6 
Latente Steuerverpflichtungen 14’739 17’953 –17.9 
Rechnungsabgrenzungen 54’599 62’145 –12.1 
Sonstige Passiven 36’627 36’619 0.0 
Rückstellungen 69’847 1’099 n. a. 
Total Fremdkapital 10’565’337 9’422’950 12.1 
Aktienkapital 59’148 59’148 0.0 
Abzüglich eigene Aktien –38’521 –11’925 –223.0 
Kapitalreserven –6’045 –9’954 39.3 
Gewinnreserven 865’131 1’013’440 –14.6 
Reserven IAS 39 –42’187 13’102 –422.0 
Umrechnungsdifferenzen –9’370 –6’813 –37.5 
Eigene Mittel der Aktionäre 
der Verwaltungs- und Privat-Bank AG, Vaduz 828’156 1’056’998 –21.7 
Minderheitsanteile 17’330 17’019 1.8 
Total Eigenkapital 845’486 1’074’017 –21.3 
Total Passiven 11’410’823 10’496’967 8.7 
Konsolidierte Erfolgsrechnung 
in 1'000 CHF 2008 2007 Veränderung 
in % 
Zinsertrag 356’609 392’546 –9.2 
Zinsaufwand 208’084 250’581 –17.0 
Total Erfolg aus dem Zinsengeschäft 148’525 141’965 4.6 
Kommissionsertrag 201’048 239’953 –16.2 
Kommissionsaufwand 49’219 64’789 –24.0 
Total Erfolg Kommissions- und Dienstleistungsgeschäft 151’829 175’164 –13.3 
Erfolg Handelsgeschäft 30’323 25’069 21.0 
Übriger Erfolg –40’585 38’390 n.a. 
Bruttoerfolg 290’092 380’588 –23.8 
Personalaufwand 131’773 122’930 7.2 
Sachaufwand 64’966 54’908 18.3 
Geschäftsaufwand 196’739 177’838 10.6 
Bruttogewinn 93’353 202’750 –54.0 
Abschreibungen 28’422 21’534 32.0 
Wertberichtigungen, Rückstellungen und Verluste 153’148 5’920 n.a. 
Verlust/Gewinn vor Steuern –88’217 175’296 –150.3 
Gewinnsteuern –7’914 13’796 n.a. 
Konzernverlust/-gewinn –80’303 161’500 –149.7 
Konzerngewinn zuzuschreiben auf Minderheitsanteile 2’944 3’702 –20.5 
Konzernverlust/-gewinn zuzuschreiben auf Aktionäre 
der Verwaltungs- und Privat-Bank AG, Vaduz –83’247 157’798 –152.8
	        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzerin, sehr geehrter Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.