Volltext: EINTRACHT (1999) (Staatsfeiertag)

mm SU EINTRACHT STAATSFEIERTAG 
1999 Denkmalgeschützte Häuser, Kirchen und Kunstgegenstände im Unterland Pfarrhaus Bendern Pfrundbauten Eschen Pfarrhaus 
MaurenGamprin 
Pfarrhaus Bendern Pfarrkirche Bendern und 3 Glocken des alten Kirchengeläuts Pfarrstall Bendern Wohnhaus Nr. 4 Oberbendern 4 10 Stationsweggemälde der Kirche Bendern, Sankt- Aloisius-Gemälde und Herz-Jesu-Gemälde 2 Prozessionsmadonnen und Tragstangen (Pietä und Madonna) Gasthaus Adler samt altem Gasthausschild Oberbendern 7 Sakrale Gegenstände der Pfarrkirche Bendern Standort: Pfarrhaus Christuskorpus Hauskreuz ehem. Wohnhaus Nr. 61 Standort: Landesmuseum St. Nepomuk Plastik Rheinbrücke Bendern Schellenberg Gasthaus Löwen Im Winkel 53 Kapelle St. Georg Ruine Hintere Burg Schellenberg Ruine Vordere Burg Schellenberg 16 Pergament- und 2 Papier-Urkunden (15.-18. Jahrhundert) Standort: Gemeinde- archiv Pfarrkirche zum unbefleckten Herzen Maria samt Totenkapelle Wohnhaus Nr. 12 Haus Biedermann Im Dorf 
12Mauren 
Wohnhaus Nr. 82 mit Stallgebäude Kirchenbot82 Parz. Nr. 325 Wohnhaus Nr. 23 Sandgrube 23 Parz. Nr. 181 Wohnhaus Nr. 53 mit Stall Torkelgasse 53 Parz. Nr. 316 3 Pergament-Urkunden Standort: Gemeinde- archiv Archäologische Gra- bungsstätte Pfarrkirche Häusle-Fresko beim Haus Nr. 236 Peter und Paul-Strasse 236 Parz. Nr. 152 Kunstgegenstände in der Pfarrkirche Wohnhaus Nr. 124 Binza 124 Parz. Nr. 719 Pfarrhaus Mauren Parz. Nr. 334 Eschen Pfrundbauten Eschen (altes Pfarrhaus und Kaplanei) Mühle 18 Pergament-Urkunden 1 Papier-Urkunde Standort: Gemeinde- archiv Wohnhaus Nr. 63 Alemannenstrasse 63 Holzfeuerungsanlage von Wohnhaus Nr. 63 Alemannenstrasse 63 Wohnhaus Nr. 10 Hinterdorf 10 3 Entwässerungspläne von Ing. J. Kümmerle1 
grossformatiger Plan Standort: Gemeinde- archiv Wohnhaus Nr. 30 und östl. angrenzendes Waschhäuschen samt Stall, Feldkircher- strasse 30 Widum-Stall Eschen Kat. Nr. 59a/XII Gotische Grabplatte ehem. Rofenbergkapelle Standort: Landesmuseum (Kopie: Pfrundbauten) Schützenfahne Eschen Standort: Gemeinde- archiv Wohnhaus Nr. 115 Rofenbergstrasse 115 Ruggell Wohnhaus Nr. 45 mit Stall Schellenbergerstrasse 45 Wohnhaus Nr. 7 Oberwilerstrasse 7 25 Pergament-Urkunden sowie ein 4teiliger, grossformatiger Melio- rationsplan und ein 12teiliger Meliorations- plan Standort: Gemeinde- archiv Ruggell Wohnhaus Nr. 72 Dorfstrasse 72 Wohnhaus Nr. 73 inkl. Wand- und Deckentäfer in Wohnstube Dorfstrasse 73 Gotischer Altar in der Pfarrkirche Ruggell (Kirche) Wohnhaus Nr. 67 mit nördlich angebautem Stall, Dorfstrasse 67 Haupt- und Seitenaltar (Herz-Jesu-Altar) in der Pfarrkirche Ruggell Wohnhaus Nr. 53 und Scheune Giessenstr. 5323
	        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzerin, sehr geehrter Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.