Volltext: EINTRACHT (1994) (Staatsfeiertag)

' EINTRACHT STAATSFEIERTAG 
1994 KOCHEN Salbei-Schnitzel auf Schlossart mit «Risi-Pisi». Von einem Kalbsfilet kleine «Schnitzel» abschneiden, ein wenig klopfen, salzen und pfeffern und mit frischen, feingehackten Salbei- Blättern bestreuen (Salbei-Tee eig- net sich auch — besser ist natürlich frischer Salbei). Kleine Stücke Früh- stücksspeck mit Zahnstocher an den Schnitzeln feststecken. Beidsei- tig schnell abbraten. Bratensaft: Ein Stück Butter mit Bouillon in der Bratpfanne aufko- chen und einen kräftigen Schuss Cognac dazugeben. Risi-Pisi: Reissockel aus gedünste- tem Reis, vermischt mit weichge- kochten, grünen Erbsen. Auf diesem Reissockel werden die Schnitzel, in Fächerform plaziert, serviert. Dazu Kopfsalat; Bratensaft aus der Sauciere.JULIE8 Geheimnisse aus 
dem FÜRSTENHAUS LIECHTENSTEIN erhältlich in allen Buchhandlungen (auch in 
englisch) Sole au vin blanc (Seezunge in Weissweinsauce) - Seezungenfilets salzen und in einer flachen Pfanne mit Pfefferkörnern, Petersilie und einer in Scheiben ge- schnittenen Zwiebel in 1/4 Liter Weisswein (Wilfersdorfer) auf mitt- lerer Flamme gar kochen. Die Filets in einer heissen Grati- nierschüssel anrichten und mit ei- ner Sauce Hollandaise, der man den Fisch-Fond (Weinsud) beigege- ben hat, übergiessen. Mit gehackter Petersilie überstreuen. Dazu werden Salzkartoffeln ser- viert.Spanischer 
GAZPACHO Eine eiskalte Suppe für heisse Tage 1 Paprikaschote, 1 gehackte Zwie- bel, 4 geschälte Tomaten und 150 g Schinken (fein geschnitten), 1 Knob- lauchzehe, 1 Esslöffel Essig, 2 Ess- löffel Olivenöl, Petersilie, Kümmel, Pfeffer und Salz in einem Mörser fein zerstossen oder in den Mixer geben. 1 Tasse Bouillon und 4 Tassen Was- ser einrühren. - Einige Stunden in den Eisschrank stellen. Dazu serviert man geröstete Brot- würfel (Croutons) und klein ge- schnittene Gurken und Tomaten in kleinen 
Schälchen. VOR 60 JAHREN Im Katalog der Liecht. Landes-Aus- stellung 1934 erschienen im Aus- stellerverzeichnis u.a.: Ospelt Hilda, Damenschneiderin, Vaduz; Damenbekleidung, Liech- tensteiner Tracht. Meier Rosa, Modistin, Vaduz; Liechtensteiner Trachtenhaube. Prossen Johanna, Modistin, Schaan; Trachtenhaube, Damenhüte und 
Mützen. WM Liechtensteinische Landesausstellung Vaduz 29. Sept.- 1934 - 
15.0ktor>. OFFIZIELLER KATALOGRadierung 
von Hans 
Kliemand SCHAANER HAUSNAMEN Der Familienname lautet 1 23 4567 89 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33Beck 
Beck Beck Frick Frick Frommelt Frommelt Hilty Hilti Jehle Jehle Jehle Jehle Schierscher Schierscher Wächter Walser Walser Walser Wenaweser Wenaweser Frick Seger Sigg Hilti Meier Hilti Frick Hilti Hilti Nigg Konrad Kaufmann Titelbild des Landes-Ausstellungs-Kataloges von T93415
	        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzerin, sehr geehrter Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.