Volltext: Die Pilze (Fungi) von Tirol, Vorarlberg und Liechtenstein

„AT 
Leptosphaeri1a 
15, (2663.) .L. culmifraga (Fr.). Ces. et. De ‚Not., Sphaeria culmi. 
fraga Fr. — Rbh.: IL: (Wint.),p. 456 Nr. 3625. 
Forma: majuscala Rehm: in Hedwigia XXIV.. (1885). p..67, 
Auf ’dürren‘ Grashalmen. 
I Bei Bärenbad in Stubai (Rehm 5 Nr. 195). 
M Oberhalb der Gampenhöfe in Sulden, :ca./2000 m (Rehm 5.Nr. 785), 
B Auf dürrer Agrostis im Karerwalde (Magn.!). 
Dieser Pilz verursacht nach den Untersuchungen. von B. Frank 
in vielen Teilen Deutschlands eine heftige Erkrankung des Roggens, 
indem-er sich ‚an. der: Basis. des‘ Halmes nahe über.(dem Wurzelhalse 
festsetzt, so. daß die Halme infolge.‘ dessen. umknicken, 
‚Forma minuscula, Rehm 1. c..p.166. 
M An der Stilfserjochstraße bei Franzenshöhe, ca, 2200 m (Rehm:5 
Nr. 784 !), oberhalb der Gampenhöfe in Sulden, ca. 2000 m (Rehm 5 
Nr. 784 1). 
16. (2664.) /L. sparsa (Fuckel) Sacc., 'Pleospora. sparsa! Fuckel, 
-— Rbh. II. (Wint.) p. 457 Nr. 3628, 
D ‘Auf dürren Poa am: Innicher Berge (Magn. !). 
17. (2665.) L. doliolum (Pers.) Ces. et De Not., Sphaeria Doliolum 
Pers. —,Rbh. 11. (Wint.). p. 460. Nr. 3635. 
An dürren Stengeln größerer Kräuter, besonders von ı Urtica 
und ‚Angelica, 
V Fe Hypericum „angustatum“ in Reichenfeld bei Feldkirch (Rick 5 
P- . 
O An faulenden Stengeln von Aconitum napellus beim Taschachgletscher 
im Pitztale (Rehm 5 .Nr. 3431). 
U Bei Hinterbärenbad (Rehm 11 p. 11). 
K Auf trockenen Stengeln. von Verbascum „nigrum (Ung. 8, p. 239). 
D Auf Aconitum „lycoctonum“,am Wege zur ‚Maierkaser ‚bei. Innichen 
(W. Magn.!). 
Var.- conoidea (Sacc.) De Not., Leptosphaeria conopidea Sacc 
— Rbh. II. (Wint.) .p. 461. 
T Auf abgestorbenen Stengeln von Arctium sp. (Lappa sp.) bei; Triem 
(Berl. & Bres. 1 p. 328). 
18. (2666.) L. Nitschkei Rehm. — *Rbh. II. (Wint.) ..p. 461 
Nr. 3643, 
Auf ‘dürren Stengeln-von ‘Adenostyles. 
O Auf A. alliariae (A. albifrons) auf der Paßhöhe des Arlberges. 
ca.‘ 1780 m (Britzelm. b. ‘Rehm 5‘ Nr. 539). 
B Auf A. „alpina“ im. Karerwalde (Magn.!; Kabät b; Bubäk & Kabät'3 
p. 137, wo ‘A., „albida“ steht). 
19. (2667.). L.. coniothyrium ‚(Fuckel) Sacc., Sphaeria. Conio- 
thyrium Fuckel. — Rbh. JI. (Wint.). p. 464 Nr. 3645. 
V Auf Senecio sp. in Reichenfeld bei Feldkirch (Rick 5 p. 161).
	        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzerin, sehr geehrter Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.