Volltext: Die Pilze (Fungi) von Tirol, Vorarlberg und Liechtenstein

Pyrenopeziza — Beloniella 
I Auf Ph. Halleri im Martartale bei Gschnitz (Sarnth.!). 
K Auf Blätter von Ph, spicatum am Ehrenbachwasserfalle bei Kitz- 
bühel (Ung. 8 p- 231). 
E Auf Ph. orbiculare bei Brennerbad (H. & P. Syd. 1 p. 21). 
P Auf Ph. Michelii am Innicher Berge und bei Bad Innichen (W. Magn.!). 
B Auf Ph. Halleri beim Bergsturze am Latemar (Magn.!). 
7. (2067.) P. nigrificans (Wint.) Rehm, Niptera nigrificans 
Wint. — Rbh. IL (Rehm) p. 628 Nr. 5158. 
M An faulenden Blütenstengeln einer Crepis auf der Moräne des 
Suldengletschers_ (Rehm 8 p. 628). 
8. (2068.) P. subeonica (Rehm) Sacc., Mollisia subconica_ Rehm 
(1882). — Rbh. 1. (Rehm) p. 634 Nr. 5170, 
O0 Auf dürren Halmen von Juncus monanthus (J. Hostii) beim Taschach- 
gletscher im _Pitztale 1950 mnı (Rehm 7 p._ 113). 
9. (2069.) P. Rhinanthi (Karst.) Sacc., Syll. fung. VL. (1889) 
p- 358, Mollisia Rhinanthi Karst., Mycol. fenn. I. (1871) p- 200. 
1 Auf Alectorolophus‘ major bei Völs, selerotiale Körper (Stolz !). 
Diese sclerotialen Körper entsprechen genau der Doassansia 
Rhinanthi Lagerh., wie sie in Syd., Mycoth, march. Nr. 4306 aus- 
gegeben sind, Dieselben erklärt Höhnel in Sitzungsber. Akad. Wiss, 
Wien mathem. naturw. Cl. CXT. Abt. I, (1902) p. 1018 als mit großer 
Wahrscheinlichkeit hieher gehörig. 
305. Pirottaea Sacc. et Spegazz. 
1. (2070.) P. gallica Sacc. — Rbh. 1. (Rehm) p. 636 Nr. 5173. 
F Auf dürren Stengeln von Adenostyles „alpina“ und Senecio sarra- 
OCALT (S. Fuchsii)_im Walde von Paneveggio (Arn. b. Rehm 5 Nr. 763 
88411. 
2. (2071.) P. veneta Sacc. et Spegazz. — Rbh. IL. (Rehm) 
p. 637 Nr. 5174. 
An dürren Stengeln von Adenostyles-Arten. 
O Auf der Paßhöhe des Arlberg (Britzelm. b. Rehm 5 Nr. 509 [1879] !), 
worauf sich auch das „Tirol“ bei Sacc. 8 VI. p. 82 bezieht. 
M Am Stilfserjoch (Rehm 8 p. 637. 
306. Beloniella Sacc. 
1. (2072.) B. brevipila (Roberge) Rehm (1892), Peziza brevipila 
Roberge, Mollisia caesiella Bres., Fungi trid. I. p. 95 tab: 30 (1882), 
p- 100, in Hedwigia XXI. (1884) p. 22, Pirottaea Bresadolae Sacc. 
in Michelia II. p. 536 (1882. — Rbh. MI. (Rehm) p. 641 Nr. 5179. 
M An einem Compositen-Stengel am Stilfserjoch (Rehm 8 p. 649). 
N An dürren Stengeln von Cirsium lanceolatum und C. palustre im Val 
di Sole (Bres. 1 1. p. 25; b. Rbh. 1° Nr. 28351; b. Roumeguere 1 
Nr. 2565; Rev. mycol. V. (1883) p. 182; b. Sacce. 9 VIIL p. 387; 
b. Rehm 8 p. 649).
	        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzerin, sehr geehrter Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.