Volltext: Satzungen der Sennerei-Gesellschaft in Balzers

-. "110 = 
Reglement 
iE 
Sennereibetrieb und Milchlieferung. 
Beilage zu den Statuten der Sennereigesellschaft Balzers. 
* “edes Mitglied hat des Morgens und Abends 
zu d. 7 '' vm Ausschuye bestimmten Zeit (eine Stunde 
lang) . : *:- » im natürlichem, frischem, nom warmem 
Zustano* : 1! ve Sennerei abzuliefern. Zu spät gelieferte 
Milch w1.0 zurückgewiesen. 
„ =- C5 itt jedes Gesellschaftsmitglied gehalten, gleich 
wen" :.x Betrieb der Sennerei eröffnet wird, die Milch 
in die Sennerei zu bringen. 
* Tx unreine, d. h. auch avgerahmte Milch, oder 
wer „alc in unreinen Geschirren 1tneserr* jerner wer 
Milc  9n emer Kuh, welche erst seit sieben Tagen gekalbt 
hat, uugemern odor am Euter krank i1., oder auch solche 
Milch, weleye von zweienmalen aus dem Euter gemolken 
wird und Kuhmilch, welce mt Ziegenmilch vermischt 
worden ist oder Blutkügelchen enthält, liefert, soll zurück- 
gewiesen werden, bis diefe Uebelstände behoben sind. 
iber
	        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzerin, sehr geehrter Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.