Volltext: Statuten des Männergesangvereins "Sängerbund" in Vaduz

Bl nm 
sammlung einzuberufen, welch’ letztere unbedingt 
beschlussfähig ist. 
Art der Abstimmung. 
ST. 
Die Abstimmung über Aufnahme und Ausschluss 
von Mitgliedern, sowie die Wahl der Vereinsleitung 
erfolgt mittelst Stimmzetteln; die Art der übrigen 
Abstimmungen kann vom Leiter der Versammlung 
$ 20) bestimmt werden. 
Gültigkeit der Beschlüsse. 
3-18; 
Statutenabänderungen und Ausschluss von Mit- 
gliedern erfordern die Zustimmung der ?/s Mehrheit 
der Anwesenden, bei Wahlen ist die absolute Mehr- 
heit erforderlich; bei den übrigen Abstimmungen 
entscheidet die einfache Mehrheit. Bei Stimmen- 
gleichheit entscheidet die Stimme des Vorsitzenden. 
Tätigkeit der Vereinsleitung. 
3719. 
Die Vereinsleitung wird durch den Vorstand 
nach Fedarf zu Sitzungen einberufen. Zur DBeschluss- 
fähigkeit dieser Sitzungen ist die Anwesenheit von 
mindestens 5 Mitgliedern erforderlich. Die Beschluss- 
fassung geschieht mit absoluter Mehrheit; bei Stim- 
mengleichheit entscheidet der Vorsitzende. 
Aufgabe der Vereinsleitung ist:
	        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzerin, sehr geehrter Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.