Volltext: Die Berichte der Expertencommissionen über die Ursachen und den Betrag des durch die Überschwemmungen im Jahr 1868 in den Cantonen Uri, St. Gallen, Graubünden, Tessin und Wallis angerichteten Schadens

Dd Schad 
Schaden „an Straßens Schaden am Land und an Kulturen. is En Schaden an Fahrhabe. 
Brücken und Wasserbauten. an Gebäuden. Total 
Gemeinden. 
Dämme De TE 4... Schaden. 
und Straßen. | Brücken. Flächeninhalt. Kulturart. Si) ünhiverthet, Geschädigt.| Bäume, | Früchte. Öimdih | Gupäbigt, bile a | Borräthe. | 20 
Mühen. zerstört. zerstört. | Werkzeug. | schiedenes. 
Vi M. Er. Fr. 
Uebertrag 1850 0,1 Juch. 17,928 
8. Gemeinde Augio N 1100 139 0,5 Juch, 1.580 
9. Gemeinde St. Domenica : 
a. Private 5 52 962 
H. Gemeinde 5 44 548 548 
10. Gemeinde Cauco : 
a. Privaten . 0,2 *uch 3,442 
b. Korporation 300 800 
Generaltotal 3559 290 45 78 " J95 9.260 
DI. Kreis Rheinwald. 
11. Gemeinde Sufers : 
a. Privaten . 5. 2655 - 650 4,385 H; '68 14,818 
b. Gemeinde . . 500 Klafter Weid- u. Wald > 50 - = 250 
Hils, 5. 90. 85002 5 365 ; 1,750 2,850 
12. Gemeinde Splügen : 
a. Privaten... . =. | 4. 1" = uch. 11,806 2,302 | 24,003 
bd: Gemeinde“. .:. . “m 2.100 3,400 5.500 
Vebertrag 7865 | 200 | 460 16,806 | 11,837 5000 | 3800 | 4 | 1260 | 168 | 47,421 
1 N 
. 1 ' Z560 wer
	        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzerin, sehr geehrter Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.