Volltext: BR 1954-1979

chen mit den Sondierstangen nach vermissten Personen und Gegen- 
ständen sowie die lebensrettenden Sofortmassnahmen geschult. 
Zu erwähnen sei hier noch, dass die Bergrettung in den letzten 25 
Jahren über 300 Uebungen (Sommer und Winter) zur Aus- und Weiter- 
bildung der Mitglieder durchgeführt hat. 
UIAA-Treffen 
Da der LAV Mitglied der UIAA ist, erhalt die Liechtensteinische 
Bergrettung Einladungen zu verschiedenen Bergsteigertreffen. 
Diese Treffen werden von Mitgliedern der Bergrettung nach Móg- 
lichkeit jáhrlich besucht. Sie dienen ausser der Weiterbildung auch dem 
Kontakt zu ausländischen Verbänden. 
Berg- und Skitouren 
Zur Pflege der Kameradschaft treffen sich die Mitglieder wöchent- 
lich beim Stamm. Hier werden Touren fürs Wochenende abgemacht, die 
je nach Interesse zu Kletterpartien, Wanderungen oder Skitouren führen. 
Von der Bergrettung werden jährlich 2—3 organisierte Sommer- 
touren durchgeführt. Die vom LAV organisierten Skitouren werden je- 
weils von Mitgliedern der Bergrettung geleitet. Dies ist sicher ein Grund 
dafür, dass hauptsächlich Mitglieder der Bergrettung daran teilnehmen. 
27 
 
	        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzerin, sehr geehrter Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.