Volltext: Spazierwege in Mauren und Schaanwald

Vorwort 
Spazieren in Mauren und Schaanwald 
Langgestreckt dehnt sich am Morgensonnenhang des Eschner- 
berges — eingebettet zwischen sieben Drumlins (Bóhel) — das 
Dorf Mauren aus. Durch das flache Riet getrennt von Mauren 
liegt im Osten, dort wo am Abend die Sonne etwas länger 
scheint, der Weiler Schaanwald — auf alten, von Wiesen über- 
deckten und Baumgruppen durchsetzten Erosionskegeln, 
unter dem mehrheitlich stellen Bergwald des Maurerberges. 
Eine Gemeinde mit zwei Dórfern in einer reich gegliederten 
Landschaft. Nicht nur die Natur hat unsere Gemeinde begün- 
stigt, auch die Geschichte ist hóchst interessant. VVeil es so ist, 
hatten initiative Frauen aus unserer Gemeinde die Idee, zur 
300-Jahrfeier Liechtensteiner Unterland einen Wanderführer 
durch ihr Mauren und Schaanwald zu schaffen. 
Heute am 4. Juni kann ich das kleine, aber wertvolle Werk mit 
elf Routenbeschreibungen der Offentlichkeit vorstellen. Ich 
danke allen die mithalfen, eine für die Gemeinde wertvolle 
Idee in diesem vorliegenden Wanderführer umzusetzen. 
Mauren am 4. Juni 1999 
Johannes Kaiser, Gemeindevorsteher 
u 
 
	        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzerin, sehr geehrter Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.