Volltext: Nach Amerika!

  
  
Batliner und pachtete mit ihr zusammen zehn Jahre später ein eigenes 
kleines Restaurant in Chicago. Die beiden lebten sparsam und arbeite- 
ten fleissig. 1951 konnten sie sich in Valparaiso (Indiana) eine Farm 
kaufen, der sie vier Jahre später ein kleines Motel angliederten. Alois 
Meier starb 1993 im Alter von 94 Jahren, ein Jahr nach seiner Frau.?*? 
Der Geldwáscher von San Francisco 
Von Interesse ist auch das Schicksal des bereits erwáhnten Arnold Bat- 
liner. 1923 von Mauren ausgewandert, fand er während der ersten 
Jahre Arbeit in einem Fotogeschäft in Chicago. Bald aber zog es ihn 
wieder in die weite Welt; jahrelang arbeitete er als Kellner auf Hoch- 
  
128 Auswanderung im 20. Jahrhundert 
  
Luzia Hohenegger-Batliner 
und Max Gerster (1992) 
Zeichen des Wohlstands: 
Alois und Maria Meier- 
Batliner vor ihrem ersten 
Ford 
 
	        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzerin, sehr geehrter Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.