Volltext: Is there anything special about Liechtenstein's national economy?

yv 
PL 
—. Fürstentum 1 Amt für 
Liechtenstein EN v Volkswirtschaft E E 
Welche Industrie ist in Liechtenstein cu finden? 
Breit diversifiziert 1st auch der sekundäre Sektor. Es ist eine besondere Art von 
Industrie, die wir hier in Liechtenstein haben: 
In unseren Industriezonen sind rauchende Fabrikschlote nicht zu sehen. Die 
liechtensteinische Industrie produziert keine billigen Massenwaren, sondern 
durchwegs Hightech-Produkte. Dies ist auch ihre einzige Móglichkeit. Es fehlen 
die Grundbedingungen, um Massenprodukte konkurrenzfáhig absetzen zu können. 
Zum ersten gibt es in Liechtenstein keine natürlichen Rohstoffe, welche eine 
Grundstoffindustrie in Liechtenstein begünstigten. Ein Nachteil ist dies heute al- 
lerdings nicht mehr, denn diese Industrien wandern sowieso in Schwellenländer 
ab. Zum anderen ist das Lohnniveau in Liechtenstein zu hoch, um arbeitsintensive 
Fabrikationsverfahren interessant zu machen. Im weiteren gibt es keine staatliche 
Wirtschaftsförderung oder Exportunterstützung. 
Man muss sich die ökonomische Funktionsweise dieses Modells vor Augen füh- 
ren: Der Markt bestimmt, der Wettbewerb funktioniert. Ausgangspunkt der Ent- 
wicklung ist die Knappheit an Arbeitskräften, teilweise auch der Mangel an Grund 
und Boden. Knappheit bewirkt bekanntlich Preissteigerungen, sodass in Liech- 
tenstein die Löhne beinahe ohne Zutun der Gewerkschaften in den früheren Auf- 
schwungjahren beachtliche Steigerungen aufwiesen. Doch selbst bei hohen Löh- 
nen blieben Arbeitskräfte knapp. Auf der anderen Seite war viel Kapital vorhan- 
den mit folglich entsprechend niedrigen Kreditzinsen. Die automatische Folge war 
eine Ausrichtung der Industrieproduktion nach kapitalintensiven Prozessen mit 
hohem Einsatz von Forschungs- und Entwicklungsanstrengungen. 
Die Absatzmärkte unserer Industrie befinden sich über die ganze Welt verstreut, 
womit sie auch der Weltkonkurrenz ausgesetzt ist. Nur jene Erzeugnisse können 
Erfolg haben, bei denen weniger der Preis als vielmehr die Qualität und der mit 
dem Verkauf verbundene Service eine Rolle spielen. Unterstützt wurden diese 
Entwicklungslinien durch die gut ausgebildetet und leistungswillige Bevölkerung 
sowie die langen Arbeitszeiten, andererseits aber auch die kooperative Sozialpart- 
nerschaft. Nicht unwesentlich ist im übrigen die politische Stabilität und insbe- 
sondere die stabile Rechts-, Wirtschafts- und Sozialordnung sowie die liberal aus- 
gerichtete Wirtschafts- und Steuerpolitik. 
BER Det. 
rpm 
5/12
	        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzerin, sehr geehrter Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.