Volltext: Fürst und Volk

Grundbegriffe der Staatskunde _Staats- und Regierungsformen (ZEN 
. Moderne Staatenbünde (2. Teil): 
® EG Staatenbünde können auch wirtschaftlichen 
Interessen dienen, wie es bei der EG der 
Fall ist. 
Aufgabe: 
Trage in die Karte mit Farben ein: 
Mitgliedstaaten der EG 
(_ Stand 1992 
Belgien, Dänemark, Deutschland, Frank- 
reich, Griechenland, Irland, Italien, Luxem- 
burg, Niederlande, Grossbritannien, 
Spanien, Portugal. 
Neumitglieder ab 1993: 
EAU ZA 
z HR = . | A 
j 5 
ZA \ 
ELENA 
ILL 
ZZ zZ = 
EEE a 
Im mm = - 
ZZ DZ 
FE zz = = > 
EEE zZ a mm m z 
5 LS = SS z 
NL ZZZz—_>, ze nz RUSSLAND 
— HDD — z- „ 
SE DAS. S-: = NM 
EZ ER EZ FA 
SEE LE ZTS LE 
ZZ ) I — ds FF ZZ 
ZZ 4 EZ A 
FE ZZ a = SZ GAS 
FL —_ FH 
ZZ: 5 SS = 1 WEISSRUSSLAND 
EDEL x zz V 
- TS } POLEN 
SZ == © DEUTSCHLAND — 
Te C - © ; 
EEE CHi 
ZZ DRG “CHEN UKRAINE | 
— ELF FRANKREICH Ama SrERRE SS <A = 
RR UNGARN/ =, SD SA 
es = SU 7 RUMÄNIEN CZ AZ U 
zZ BE SZ FELSEN 
= - SPANIEN a A ZN = EL DEZ % 
Dam © = A ZA ZZ _( BULGARIEN S 
SE EEE 
& zo ıEZEN = OD Ze G 
2 u FB Zt FA SH“ EZ TÜRKEI 
Ze N Em — FI ST, 
ZZ) a KA FLASH EEE EG 
S- = ZZ = £ 9 SRIEN 
IN ZA > ZALLZ A 
———z AH m ZEN. 7 7 
Br FETT EEE oO. FO 
RC
	        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzerin, sehr geehrter Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.