Volltext: Fürst und Volk

Unser Staat - das Fürstentum Liechtenstein Wahlsysteme und Parteien SE 
Das Ergebnis der Landtagswahl 1993 
Die Regierung gibt hiermit das Ergebnis der am Stimmen in Prozenten 
7. Februar 1993 durchgeführten Landtagswahlen und “m nn . U 
die aufgrund des Wahlergebnisses im Sinne des Geset- Vaterländische Union ; 73217 45.43 % 
Tr z — Fortschrittliche Bürgerpartei 71 209 44.19 % 
zes vom 17. Juli 1973, LGBl. 1975 Nr. 50, als gewählt ax © 
SE . - Freie Liste 16 724 10.38 % 
erklärten Abgeordneten bekannt: L 
Die an der Landtagswahl 1993 beteiligten Wählergrup- Nach Artikel 46 Abs. 3 der Verfassung erfolgt die Man- 
; a datszuteilung unter den Wählergruppen, die wenig- 
pen haben im ganzen Land folgende gültig abgegebene ° ; Ha 
; a“. stens 8 % der im ganzen Land abgegebenen gültigen 
Stimmen erreicht: ; x 
Stimmen erreicht haben. 
Wahlkreis Oberland 
Parteistimmen 
(Kandidaten- und Zusatzstimmen) haben erhalten 
Zahl der Zahl der Zahl der Zahl der Zahl der Zahl der leer nn 
Gemeinden Stimm- abgegebenen eingelegten gültigen ungültigen „eingelegten Total Vaterländische | Fortschrittliche | nd 
berechtigten Stimmkarten Stimmzettel Stimmzettel Stimmzettel Stimmkuverts Union Bürgerpartei Freie Liste 
1 (VU) ı (FBP) ! 
Vaduz 2163 | 1808 SS 1808 1779 ZEN En 7 26685 11016 12419 3250 
Balzers 1891 1645 1645 1620 15 :B 10 2603 
Parken Ze WE CE 
Schaan 2214 1951 21 8 28830 12251 13125 3454 
Triesen 1705 1421 6 | 20880 10341 8364 2175 
Triesenberg 1331 1178 1178 5 ) | 17520 6244 EC 
_ Total 9482 . 8172 | 8172 8046 86 / 40 "120 690 | 56511 50992 13187 ZA 
Zuteilung der Mandate lic. oec. Alois Beck, Triesenberg 3248 
a — = Werner Ospelt, Vaduz 3166 
Gesamtstimmenzahl 120 690 Thomas Büchel, Schaan 3108 
Wahlzahl 1544 Paul Vogt, Balzers 1142 
Parteistimmen der Vaterländischen Union 56 511 on 
Parteistimmen der Fortschrittl. Bürgerpartei 50 992 Ersatzabgeordnete sind: 
Parteistimmen der Freien Liste 13187 g ) TE 
lic. jur. Kuno Frick, Balzers 3405 
Mandatszuteilung gemäss Art. 55 des Walter Schädler, Triesen 3405 
Volksrechtegesetzes Christian Brunhart, Balzers 3101 
Grundmandate für die Vaterländische Union Bruno Risch, THesen 3043 
Grundmandate für die Fortschrittliche Bürgerpartei w w w X 
Grundmandate für die Freie Liste Weitere Stimmen erhielten: ” 
Alfons Schädler, Triesenberg 3386 
Restmandatszuteilung gemäss Art. 56 des Xaver Schädler, Triesenberg 3351 
Volksrechtegesetzes Gerold-Heinz Schädler, Triesenberg 3325 
Reststimmen für die Vaterländische Union 3703 Ace Fehr heideggen neSen 9276 
; a Halt © ; Berthold Nägele, Triesen 2976 
Reststimmen für die Fortschrittliche Bürgerpartei 5728 7 
; ar A Eugen Kranz jun., Schaan 2892 
Reststimmen für die Freie Liste 5643 ; 
Restmandat für die Fortschrittliche Bürgerpartei l David Vogt, Balzers 2656 
N Ruth Ospelt-Beck, Vaduz 2855 
Zr N Martha Tschikof-Bühler, Triesenberg 2745 
Gewählt sind: —_ _ Monika Rohrer-Nutt, Schaan 2714 
Paul Kindle, Triesen 3840 Roman Hermann jun., Schaan 2704 
Lorenz Heeb, Schaan 3576 Theo Jäger, Vaduz 2692 
Dr. Peter Wolff, Schaan 3568 Hilmar Hoch, Triesen 1134 
Norbert Bürzle, Balzers 3563 Christel Hilti-Kaufmann, Schaan 889 
Dr. Volker Rheinberger, Vaduz 3511 Claudia Heeb-Fleck, Schaan 864 
Dr. Ernst Walch, Planken 3495 Konrad Kindle, Vaduz 860 
Dr. Walter Hartmann, Vaduz 3495 Nikolaus Ruther, Schaan 783 
lic. oec. Karlheinz Ospelt, Vaduz 3471 Evelyne Bermann, Schaan 780 
Dr. Dieter Walch, Vaduz 3436 Rene Hasler, Vaduz 726 
Xaver Hoch, Triesen 3344 Clemens Laternser, Vaduz 718 
Dr. Guido Meier, Vaduz 3279 
122
	        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzerin, sehr geehrter Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.