Volltext: Karl Mayer Stiftung Vaduz

B 
TERRA VECCHIA 
  
Die Stiftung Terra Vecchia 
ist eine schweizerische Stif- 
tung mit Sitz in Bern. Der 
Zweckartikel lautet: «Die 
Stiftung will Kindern, Ju- 
gendlichen und Erwachse- 
nen, die in der Auseinander- 
setzung mit sich und der heu- 
tigen Welt bedroht und ge- 
fährdetsind, helfen. Die Hilfe 
besteht im Angebot des Er- 
lebens einer Gemeinschaft, 
die etwas Sichtbares baut und 
unsichtbar Fundamente zu 
einer sinnvollen Existenz legt. 
Die Stiftung erfüllt vorerst 
ihren Zweck dadurch, dass 
sie durch die Mithilfe einer 
kleinen Zahl bedrohter 
Menschen in den Gebieten 
von Bordei und Terra Vec- 
chia kleine Weiler vor dem 
drohenden Zerfallbewahren 
will. Die Stiftung kann im 
Rahmen ihres Zwecks ihre 
Tätigkeit auf andere Gebiete 
und Órtlichkeiten ausdeh- 
nen.» Die seit 1973 bestehen- 
de Gemeinschaft Bordeistellt 
sich vor: «Wir sind eine the- 
rapeutische Gemeinschaft für 
junge Erwachsene, die zur 
Bewültigung ihrer Sucht- 
probleme oder anderer per- 
sónlicher Schwierigkeiten zu 
uns ins Centovalli kommen. 
Wir nehmen Freiwillige so- 
wie Münner und Frauen im 
Massnahmenvollzug auf... 
Der Aufenthalt soll dazu 
führen, spüter als selbstündi- 
ger Mensch einen eigenen 
Weg in der Welt zu finden. 
Im Therapeutischen versu- 
chen wir, ein auf jeden Men- 
schen persónlich zugeschnit- 
tenes Programm zu entwik- 
keln.» 
Der Betrieb der Gemein- 
schaft wird durch Taggelder, 
Subventionen des Bundes- 
amtes für Sozialversicherung 
und Spenden finanziert. 
 
	        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzerin, sehr geehrter Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.