8. Budget und Rechnung im 
liechtensteinischen Landtag 
Das Budget und ihre Debatten sind wichtige Bestandteile der Arbeit eines Parlament. Es 
stellt die Einnahmen den Ausgaben gegenüber und legt die Schwerpunkte der Ausgaben 
für das folgende Jahr fest. Es erfüllt unterschiedliche staatspolitische, wirtschaftliche, 
soziale und administrative Funktionen.393 
Zum Budget gehörte die Landesrechnung und der Rechenschaftsbericht. Die Rechnung 
spiegelte die effektive Umsetzung des Budgets in konkreten Zahlen. 1951 entschied der 
Landtag die Rechnung zusammen mit dem Rechenschaftsbericht zu behandeln.394 
Fig. 5: Anzahl Seiten Protokoll 
120 
90 
60 
30 
0 
1950 1952 1954 1956 1958 19601962 1964 1966 1968 1970 19721974 1976 1978 1980 
MM Budget EM Rechnung 
Das Diagramm (Fig. 5) zeigt eine stabile Länge der Protokolle von 1950 bis etwa 1965. 
1970 und 1974 wuchs der Umfang stark an. In diesen Jahren wechselte die 
393 Vgl. Kitterer, Wolfgang / Senf, Paul: Öffentlicher Haushalt I: Institutionen, S. 545-558. 
394 Ltp vom 18.7.51, S. 7-8. 
140
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.