Volltext: Balzner Neujahrsblätter (2012) (2012)

18 
2. Geschichte(n) in und um den alten Pfarrhof 
Ein Bericht zu den Umbau- und Renovierungsarbeiten 2010/2011 
Johannes Florin, Tabea Voigt und Rita Titten 
Situationsplan des 
Areals Alter Pfarrhof, 
2011. 
In der Egerta steht das 1733 bis 39 errichte 
te barocke Pfarrhaus mit seinem davorlie 
genden Garten. Zum Areal gehören aber 
auch der grosse Pfarrstall, der Standort der 
ehemaligen Pfarrkirche St. Nikolaus mit 
den Resten der Umfassung des ihr zugehö 
rigen Friedhofes, das benachbarte Messner-/ 
Frühmesserhaus und der umgebende Obst 
garten. Unter der Oberfläche finden sich 
Spuren weiterer mittelalterlicher Bauten, in 
unmittelbarer Umgebung teils gar aus römi 
scher Zeit. Alles in allem eine im wahrsten 
Sinne des Wortes sehr vielschichtige An 
sammlung wichtiger Zeugen der Balzner 
Geschichte. Dass das Pfarrhaus Geschich 
tein) erzählen kann, war zu erahnen; die 
Spuren in der Umgebung aber waren selbst 
für Geübte nur schwer zu ordnen. Grund 
idee unseres erfolgreichen Wettbewerbs 
projektes (Johannes Florin/Tabea Voigt, 
Architekten, und Müller Illien, Uandschafts- 
architekten) war daher von Beginn weg, den 
Blick nicht auf das Pfarrhaus alleine zu 
richten, sondern insbesondere auf die inter-
	        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzerin, sehr geehrter Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.