Volltext: Balzner Neujahrsblätter (2000) (2000)

18 
Diese aktuelle Flugaufnahme von 
1999 zeigt die Ortsteile Mäls (Vorder 
grund) und Balzers mit dem Burg 
hügel Gutenberg in der Mitte. 
Aus solchen Erwägungen heraus ha 
ben die Gemeinde und die Dorfbevöl 
kerung während der drei letzten Jahre 
ein Leitbild für Balzers erarbeitet, das 
ein grosses Mass an Möglichkeiten 
und zukunftsfähigen Ideen beinhal 
tet. Sie haben sich vorgenominen, den 
Weg in ihre Zukunft vorzubereiten 
und die weitere Entwicklung soweit 
als möglich mit eigenen Kräften zu 
steuern. Bei der öffentlichen Vorstel 
lung des Leitbildes wurde vom Ge 
meindevorsteher formuliert: «Für die 
Gemeinde Balzers sind drei zeitliche 
Dimensionen wichtig. Sie hat erstens 
eine reiche, vielfältige und spannende 
Geschichte hinter sich, die in die Ge 
genwart hineinwirkt. In dieser Ver 
gangenheit sind wir verwurzelt, auf 
ihr beruhen zentrale Aspekte unseres 
Selbstverständnisses und unserer Ei 
genart. Unsere Gemeinde Balzers er 
lebt zweitens eine Gegenwart in einer 
zunehmend komplexeren und sich 
verändernden Welt. In diesem Pro 
zess verändern wir uns mit, unser 
Dorf wandelt sich. Unsere Gemeinde 
Balzers hat drittens eine Zukunft, von 
der wir an sich nicht wissen können, 
was sie bringen wird. Wir können 
aber versuchen, Leitplanken zu legen, 
die es erlauben, den Weg in die Zu 
kunft wenigstens für die nächsten 
Jahre in unserem Sinne zu beeinflus 
sen. Wir wollen als Gemeinde nicht 
nur auf das warten, was möglicher 
weise kommt, sondern wir müssen 
ein fundamentales und existentielles 
Interesse daran haben, die weitere 
Entwicklung soweit als möglich steu 
ern zu können - und das in unserem 
Sinne und nach unseren lokalen Be 
dürfnissen.» Man wird sehen, was die 
Zukunft bringt.
	        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzerin, sehr geehrter Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.