Selbstironie oder Diskreditierung? 
Mit der nächsten Frage stand das Thema der Grenzen der Satire im Zentrum. Die 
Befragten konnten erneut aus vier vorgegebenen Antwortmöglichkeiten 
auswählen, wovon jede eine bestimmte Grenze der Satire definiert. 
Bemerkenswert hierbei ist, dass 78.4 Prozent der Befragten oder 69 Personen der 
Ansicht sind, dass Satire keine Grenzen kennt, zumal sie durch die Kunst-, Rede-, 
und Meinungsfreiheit einen Status als Grundrecht besitzt. Keiner der Befragten 
empfindet Satire jedoch als entbehrlich. 
MIEL Q9 Satire sollte auf Missstände 
aufmerksam machen und diese 
kritisieren 
Satire sollte Missstände offenlegen 
und Verbesserungsvorschläge liefern 
(9 Satire muss in erster Linie 
unterhaltend sein, der Inhalt ist 
nebensächlich 
@ Satire soll mich nachdenklich stimmen 
und zu meiner Meinungsbildung beitragen 
  
Nachdem der Zweck und die Grenzen der Satire behandelt wurden, stellt sich die 
Frage nach der Wichtigkeit der Satire in den Mittelpunkt. Der Befragte wählte 
hierbei aus einer von vier vorgegebenen Antworten aus, jede davon schreibt der 
Satire eine andere Wichtigkeit zu. Auch bei dieser Frage fiel das Ergebnis eindeutig 
aus. 46 Personen sehen in der Satire ein wichtiges Instrument, um Missstände 
Öffentlich zu kritisieren. Erneut stimmt auch dieses Resultat mit den Ergebnissen 
aus der ersten und zweiten Frage überein. Die Mehrheit der Befragten sieht in der 
Satire demnach ein Mittel, das der Kritikäusserung dient. 
Q9 Satire ist ein wichtiges Instrument der 
öffentlichen Kritikäusserung 
Q9 Satire ist wichtig für die 
Meinungsvielfalt und die 
Meinungsbildung 
(9 Satire ist wichtig für die künstlerische 
Vielfältigkeit 
Q Satire erfüllt keinen wichtigen Zweck 
  
54
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.