&&
?
?
?
&
?
&
?
?
?
44
44
44
44
44
44
44
44
44
44
44
42
42
42
42
42
42
42
42
42
42
42
Singstimme
Fl�te
Bb-Klarinette
Horn in F
Bass-Tuba
Percussion 1
Percussion 2
Synthesizer
Akkordeon
1
Franconi:    Vielleicht muss ich jemand anderen fragen (geht zum Publikum) Wissen Sie,
                   was in zweihundert Jahren die Liechtensteiner besch�ftigen wird?
Stimme:    Die Souver�nit�t!
Franconi:    Richtig! La souverainet�! Und was ist die Souver�nit�t?
Valentin:    Vater! Wovon redet der? Sind wir hier in der Schulstube? 
                  Ich habe gedacht, das w�re ein Zirkus! Mit h�bschen Damen und wilden Tieren!
Franconi:    Geduld, Monsieur! Haben Sie etwas Geduld. 
                   Nat�rlich bietet der Zirkus all die Dinge, die Sie gerne sehen m�chten. 
                  Unser Zirkus aber, "Le Grand Cirque Souverain de Paris", 
                  bietet mehr! 
                  Viel mehr!
                  Musique !
1
�
?.Piccolo?. ?. ?.
�
?. ?. ?. ?.
?
1 j?
?�
� ? j?
?�
� ?
j
?
?�
� ? j
?
?�
� ?
1
?
?
1
?
?
1 jxxx
?
� ?
jxxx
?
� ?
(alles, was gleichzeitig m�glich ist.
Es sollte z�nftig "scherbeln")
J
xxx
�
� ?
J
xxx
�
� ?
(alles, was gleichzeitig m�glich ist.
Es sollte z�nftig "scherbeln")
Sehr ver ehr tes Pub li kum
?
?
?
?
?
?
?
?
w?
kl. Trommel
?
�
?. ?. ?. ?.
�
?. ?. ?. ?.
?
j?
?�
� ? j?
?�
� ?
j
?
?�
� ? j
?
?�
� ?
?
?
?
?
jxxx
?
� ?
jxxx
?
� ?
(alles M�gliche)
J
xxx
�
� ?
J
xxx
�
� ?
(alles M�gliche)
.? ? ? ? ? ?
?
lie be G�st, Mes dames, Mess ieurs,
?
?
?
?
?
?
?
?
w?
kl. Trommel
?
- - - - - - -
F  1
F 1
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.