Herausgeber:
Liechtenstein Politische Schriften
Bandzählung:
58
Erscheinungsjahr:
2016
PURL:
https://www.eliechtensteinensia.li/viewer/object/000397673/440/
Jahre vor, während und nach der Synode 72 in Chur 
der Gruppe «Aktives Alter Schaan», die noch heute jährlich zur Weih- 
nachts- und zur Fasnachtszeit einen Altersnachmittag organisiert. Fer- 
ner lud diese Gruppe lange Zeit jeden ersten Mittwoch im Monat zu 
einem «Altershock» im Schaaner Rathaus ein. Daraus ist schliesslich der 
heutige «Treff am Lindarank» entstanden. 
Kirche und Ausländer 
Die Liechtensteinische Akademische Gesellschaft — mit Georg Malin als 
einem ihrer Gründer — veranstaltete am 5. Januar 1974 im Treffpunkt 
Ebenholz eine Dreikönigstagung zum Thema «Ausländer in Liechten- 
stein». Vier Referate gaben Anstösse zur Gruppenarbeit. Die Synodalin 
Sr. Mathild Frick referierte über «Kirche und Ausländer». Im Tagungs- 
bericht® ist dazu unter anderem Folgendes zu lesen: 
«Die Referentin wusste sich als Mitglied der Synode 72 eingeladen 
zur Dreikönigstagung und verstand ihr Votum als eine Art 
    

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.