Internationale Steuerplanung - DBA Liechtenstein/Schweiz 
Inhaltsverzeichnis 
ER ORO RRRRRRERRRRRRERRRRRRRRRERRRRRRERRRRRRRERRRRRREERRRRRERRRRRIRERRRRRIERRERRRRRRERRRRRRRERRRRRREERRRRRREERRRRRERERRRIREEREEE | 
1.1 Problemstellung ............... sss | 
A! 
1.3 Problemabgrenzung ............ssssssssesssee eee d 
2 Die Liechtensteinische Anstalt ............... eee eiie esee ee esee seen nee tant tn tastes stent sitas ta esta nasa naa 
2.1 ANStaltshe grill... eee 
2.2 ADNSEAIESTOTINEGIL Looe eee 
2.2.1 Die verkehrstypische Anstalt.....................cocoiiiiii eee 
2.2.2 Die stiftungsähnliche Anstalt............. sss R ER 
2.2.3 Die kórperschaftlich strukturierte Anstalt... sss e ere re ere 
oq vU N NN N N 
2.3 Kapital o.oo eee 
2.44 ANSEAISZWECK Lo... rer REERRERRRERRRERRRERERRRERREER RER RER RE RR RE 
2.5 Organe der Anstalt... eene ene eee eher eres 
2.5.1 Der Inhaber der Gründerrechte ............... sss RER RE ERRE RR R EEE 0e 
ud O ON tA 
2.5.2 Der Verwaltungsrat ..........sssssssseseseee eene RER 
2.5.3 Die Revisionsstelle.............. sss eene ener ere eene 
PAESE T EDI RR EEE RER RER RER RER ea eee ea eee ea ee eee eee 
2.7 Die Besteuerung der Anstalt in Liechtenstein ........... EEE RR 
2.7.1 Die Gründungsabgabe ............ssssssssssssesse eene eene eene 
oO o o0 o0 c 
2.7.2 DS eene ene he esee annee eene nnne 
2.7.3 Die Besteuerung als Privatvermégensstruktur (PVS) 13 
3  Grenzüberschreitender Gescháftsverkehr von Liechtenstein in die Schweiz ....................... 14 
3.1  Wichtige Begriffe bei grenziiberschreitenden Sachverhalten........................... 14 
3.1.1 Die Liechtensteinische Anstalt im Schweizer Bundessteuerrecht................................ 14 
3.1.2 Unbeschränkt vs. beschränkt steuerpflichtig sss 15 
3.1.3 Der Durchgriff im Steuerrecht... 15 
3.1.4 Die Verrechnungssteuer in der Schweiz... 16 
3.2 Das Doppelbesteuerungsabkommen zwischen Liechtenstein und der Schweiz................... 17 
3.2.1 Einleitung Lesser 17 
3.2.2 Anwendungsbereich ee... EEE 18
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.