Herausgeber:
Liechtenstein Politische Schriften
Bandzählung:
57
Erscheinungsjahr:
2015
PURL:
https://www.eliechtensteinensia.li/viewer/object/000380404/749/
Literaturverzeichnis 
In der Maur, Karl von, Feldmarschall Johann Fürst von Liechtenstein und seine Regie- 
rungszeit im Fürstentum, in: JBL 5, Vaduz 1905, S. 149-216. 
Isensee, Josef, Wechsel, Wandel und Dauer der Staatsformen im 19. und 20. Jahrhundert, 
in: Ulrich Lappenküper/Joachim Scholtyseck/ Christoph Studt (Hrsg.), Masse und 
Macht im 19. und 20. Jahrhundert. Studien zu Schlüsselbegriffen unserer Zeit, München 
2003, S. 67-101. 
Isensee, Josef, Staat und Verfassung, in: Josef Isensee/Paul Kirchhof (Hrsg.), Handbuch 
des Staatsrechts der Bundesrepublik Deutschland, Bd. IT, 3. Aufl., Heidelberg 2004, 
S. 3106. 
Isensee, Josef, Die Staatlichkeit der Verfassung, in: Otto Depenheuer / Christoph Graben- 
warter (Hrsg.), Verfassungstheorie, Tübingen 2010, S. 199-270. 
Jahrreis, Hermann, Die Souveränität der Staaten. Ein Wort — mehrere Begriffe — viele Miss- 
verständnisse, in: Hanns Hubert Hofmann (Hrsg.), Die Entstehung des modernen sou- 
veränen Staates, Köln / Berlin 1967, S. 35-51. 
Jakab, Andras, Die Dogmatik des österreichischen öffentlichen Rechts aus deutschem 
Blickwinkel, in: Der Staat, Bd. 46 (2007), Heft 2, S. 268-291. 
Jehle, Hanspeter, Die richterliche Unabhängigkeit in der liechtensteinischen Rechtsord- 
nung, LJZ 1986, S. 133-137. 
Jellinek, Georg, Verfassungsänderung und Verfassungswandlung, Berlin 1906. 
Jellinek, Georg, Der Kampf des alten mit dem neuen Recht, Prorektoratsrede gehalten am 
22.11.1907 in Heidelberg. 
Jellinek, Georg, Regierung und Parlament in Deutschland, Vorträge der Gehe-Stiftung zu 
Dresden, Bd. I, Leipzig 1909. 
Jellinek, Georg, Allgemeine Staatslehre, 3. Aufl., Berlin 1914. 
Jesch, Dietrich, Gesetz und Verwaltung. Eine Problemstudie zum Wandel des Gesetzmäs- 
sigkeitsprinzipes, Tübingen 1961. 
Jestaedt, Matthias, Verfassungsrecht und einfaches Recht — Verfassungsgerichtsbarkeit und 
Fachgerichtsbarkeit, in: DVBI 2001, S. 1309-1322. 
Jestaedt, Matthias, Rechtsprechung und Rechtsetzung — eine deutsche Perspektive, in: Wil- 
fried Erbguth/Johannes Masing (Hrsg.), Die Bedeutung der Rechtsprechung im Sys- 
tem der Rechtsquellen: Europarecht und nationales Recht, Stuttgart/München/ Han- 
nover/ Berlin / Weimar / Dresden 2005, 5. 25-79. 
Jestaedt, Matthias, Phänomen Bundesverfassungsgericht. Was das Gericht zu dem macht, 
was es ist, in: Matthias Jestaedt/ Oliver Lepsius/ Christoph Möllers/ Christoph Schön- 
berger (Hrsg.), Das entgrenzte Gericht, Berlin 2011, S. 77-158. 
Kaiser, Peter, Geschichte des Fürstenthums Liechtenstein. Nebst Schilderungen aus Chur- 
Rätien’s Vorzeit, 1847, neu hrsg. von Arthur Brunhart, Vaduz 1989, 1 Text, 2 Apparat. 
Kastarı, Paavo, Über die Normativität und den hierarchischen Vorrang der Verfassungen, 
in: Karl Dietrich Bracher/ Christopher Dawson/ Willi Geiger / Rudolf Smend (Hrsg.), 
Die moderne Demokratie und ihr Recht. Festschrift für Gerhard Leibholz zum 
65. Geburtstag, Tübingen 1966, S. 49-62. 
Kerber, Markus C., Der allgegenwärtige Ausnahmezustand, in: Der Staat, Bd. 34 (1995), 
Heft 4, 5. 527-556. 
Kersten, Jens, Georg Jellinek und die klassische Staatslehre, Tübingen 2000. 
Kieber, Walter, Regierung, Regierungschef, Landesverwaltung, in: Gerard Batliner (Hrsg.), 
Die liechtensteinische Verfassung 1921, LPS 21, Vaduz 1994, S. 289-327. 
748
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.