3.1.4. Die Liechtensteiner Tage 
Mit der Durchführung von Liechtensteiner-Tagen an der OLMA 1952 und 1964 rückte der 
Ehrengast Liechtenstein in besonderer Weise ins Zentrum der Messe — aber auch in den 
Mittelpunkt der Bevölkerung der Stadt St. Gallen. 
Wie bereits erwähnt wurde, waren die Liechtensteiner-Tage an der OLMA 1952 und 1964 
jedoch nicht die ersten ihrer Art, sondern bereits am 15. Oktober 1944 wurde erstmals ein 
Liechtensteiner-Tag durchgeführt: ^^? Über 200 Personen aus Liechtenstein reisten damals in 
einem Extrazug nach St. Gallen und nahmen an einem Festumzug durch die Stadt, an einem 
. . . . . . .1 300 
gemeinsamen Mittagessen sowie an einer Besichtigung der Messe teil. 
Angefiihrt wurde 
der Festumzug aber nicht etwa von Fürst Franz Josef II. oder der Regierung, sondern vom 
Regierungssekretär, vom  Verkehrsverbandsprásidenten sowie von Mitgliedern des 
Liechtensteinervereins St. Gallen.“ 
Die Regierungsmitglieder, Gemeindevertreter und auch 
Fürst Franz Josef II. hatten der OLMA 1944 ebenfalls einen Besuch abgestattet, jedoch an 
anderen Tagen. Organisiert wurde der erste Liechtensteiner-Tag dabei vom Verband der 
Verkehrsvereine — im Auftrag der Regierung und ,im Einvernehmen mit der Ausstellungs- 
leitung“ —, wobei mit diesem Tag vor allem die Sympathien mit dem Nachbarland, aber 
auch das Interesse an der Landwirtschaft im Allgemeinen bzw. an der OLMA im 
Besonderen bekundet werden sollten.*°* 
An der OLMA 1945 fanden mit dem sogenannten „St. Galler-, Appenzeller-, und 
Liechtensteinertag^ erneut Sondertage für die Ehrenmitglieder statt.“ 
An diesem Tag 
weilten unter anderem Regierungschef-Stellvertreter Ferdinand Nigg sowie verschiedene 
Gemeindevorsteher in St. Gallen. Zudem wurde am folgenden Sonntag eine 
,Liechtensteiner-Fahrt" zur OLMA durchgeführt, an welcher rund 150 Personen aus 
Liechtenstein teilnahmen und welche von einem Journalisten des Liechtensteiner 
Vaterlandes als der ,eigentliche Liechtensteinertag bezeichnet wurde. 0 
  
?? Vgl. AB., Liechtensteinertag an der OLMA in St. Gallen, in: LVa, 18.10.1944, S. 1. 
3% Ebd. 
39% Ebd. 
3 Ebd.; auch 0.V., Ostschweizerische Land- und milchwirtschaftliche Ausstellung (OLMA) in St. Gallen: 
Liechtensteiner-Fahrt, in: LVa, 11.10.1944, S. 2; oder für Besuch des Landesfürsten vgl. o.V., Zum Besuch S. 
Durchlaucht des Landesfürsten, in: LVbl, 19.10.1944, S. 2; oder o. V., Liechtenstein an der ,,Olma*, in: LVa, 
28.10.1944, S. 2. 
303 AB., Liechtensteinertag an der OLMA in St. Gallen, in: LVa, 18.10.1944, S. 1; dhnlich auch o.V., 
Ostschweizerische Land- und milchwirtschaftliche Ausstellung (OLMA) in St. Gallen: Liechtensteiner-Fahrt, 
in: LVa, 11.10.1944, S. 2. 
s Vgl. o.V., Liechtensteinertage an der ,,Olma" in St. Gallen, in: LVa, 17.10.1945, S. 2. 
Ebd. 
-55-
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.