Herausgeber:
Liechtenstein Politische Schriften
Bandzählung:
56
Erscheinungsjahr:
2015
PURL:
https://www.eliechtensteinensia.li/viewer/object/000376391/42/
42Roland 
Marxer 38Es wurde das Projekt «POLIS» des Tessiner Architekten Luigi Snozzi ausgewählt, der Baukredit aber in einer Volksabstimmung in allen Gemeinden deutlich 
verworfen. 
Liechtenstein 1986–1988 1986 – Zustimmung der letzten drei Gemeinden Balzers, Triesen und Triesenberg zur Einfüh- rung des Frauenstimmrechts – Gesetz über die erleichterte Einbürgerung – Eröffnung der Internationalen Akademie für Philosophie (IAP) in Schaan – Festlegung des 8. Septembers («Maria Geburt») als gesetzlicher Feiertag zur Erinnerung an den Papstbesuch vom 8. September 1985 1987 – Verabschiedung eines Informatik-Leitbilds als Grundlage für die weitere Entwicklung der elektronischen Datenverarbeitung in der Liechtensteinischen Landesverwaltung – Eintreten der Regierung für die Errichtung eines Landeskanals – Neues grafisches Gestaltungskonzept bei Ämtern und Dienststellen – Auf Empfehlung der Kommission für die Gleichstellung von Mann und Frau Durch- führung einer repräsentativen Erhebung zur «heutigen Stellung der Frau» – Abschluss der Vorbereitungen für die Umstellung auf den Herbstschulbeginn und auf die Langschuljahre – Ideenwettbewerb zur Gestaltung des Regierungsviertels38 – Einführung des «Doppelten Ja» bei Abstimmungen – Abschluss der Reform des Strafrechts – Strafrechtliche Regelung des Schwangerschaftsabbruchs – Abschaffung der Todesstrafe – Neues Treuhändergesetz – Einsetzung einer Landtagskommission zur Parlamentsreform 1988 – Erhöhung der Zahl der Landtagsabgeordneten auf 25 Sitze – Einführung der Zweiten Säule (Obligatorische betriebliche Personalvorsorge) – Entwurf zu einem neuen Gesetz über das Dienstverhältnis des Staatspersonals – Abgabe des Rechenschaftsberichts der Regierung an den Landtag als Kurzfassung an die liechtensteinischen Haushalte – Teilrevision des Schulgesetzes – Abschluss einer Vereinbarung mit der Universität Tübingen über die Zulassung liech- tensteinischer Studenten – Umstellung auf den Herbst-Schulbeginn an liechtensteinischen Schulen im Jahr 1989/1990 – Aufhebung der Bankenkommisssion; Bankenaufsicht durch das Amt für Volkswirt- schaft – Neue Limiten für Finanzbeschlüsse – Probeweise für ein Jahr Nulltarif bei den liechtensteinischen Postautos – Ablehnung des Baus einer zweiten Tunnelröhre in den Steg in einer Volks abstimmung – 50. Regierungsjubiläum von Fürst Franz Josef II. – Errichtung einer Gedenkstätte auf dem Sportpark Eschen und Mauren zur  Erinnerung an den Papstbesuch von 1985
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.