auf Bundesebene durch die Deutsche Nationalbibliothek (DNB) und auf 
Landesebene durch die zuständige Zentrale Landesbibliothek gesammelt. 
Neben den genannten gibt es noch zahlreiche weitere Gesetze, die Bibliotheken 
betreffen oder mit einbeziehen. 
e Landesweite Bibliotheksentwicklungspláne 
Bibliotheksentwicklungspläne sind Instrumente für die fachliche und politische 
Steuerung von Bibliotheken. Sie analysieren die derzeitige Situation eines 
Bibliothekstyps, bzw. eines Verbundes, und schreibt unter Beachtung der 
.gesellschaftlichen, wirtschaftlichen, medialen [...] [und] infrastrukturellen 
? In 
Rahmenbedingungen" Empfehlungen für diese Bibliotheksgruppen. 
Deutschland existieren Bibliotheksentwicklungspläne vor allem auf Landesebene, 
wie zum Beispiel in Thüringen und Schleswig-Holstein. Auch in diesem Kontext 
hat die Enquete-Kommission „Kultur in Deutschland“ eine Empfehlung gegeben: 
Die Enquete-Kommission empfiehlt den Ländern, einen länderübergreifenden 
Bibliotheksentwicklungsplan zu erstellen. Ein solcher Plan soll bildungspolitische 
Zielsetzungen und Qualitätsstandards beinhalten. 
(Enquete-Kommission „Kultur in Deutschland“ 2007, S. 132) 
Am Beispiel in Thüringen erkennt man den Zweck eines solchen 
Entwicklungsplanes. Schon im Thüringer Bibliotheksgesetz von 2008 wird ein 
Bibliotheksentwicklungsplan im Zusammenhang mit der Finanzierung erwähnt, 
weil sich der Träger bei der Förderung einer Bibliothek an einem solchen Plan 
orientieren kann und sollte. Anlässlich der Entstehung des Thüringer 
Bibliotheksentwicklungsplanes hat Gabor Kuhles die Entstehung eines solchen 
sehr anschaulich in seinem Artikel formuliert. Die Dienstleistungen und 
Organisation der Bibliotheken werden untersucht und bewertet und anschließend 
wird eine Reihe von Empfehlungen und Vorschriften in einem Dokument 
festgehalten, die nach qualitativen und quantitativen Aspekten gruppiert sind. 
Dazu gehören zum Beispiel die zukünftige Förderung, die finanziellen Aspekte, 
das Personal und räumliche und technische Gesichtspunkte. 
  
8 Vgl. Strauch, Dietmar; Rehm, Margarete: Lexikon Buch Bibliothek Neue Medien. 2., aktual u. erw. 
Ausg. Miinchen, Saur 2007, S. 342-343. 
? Vgl. Kuhles, Gabor: Der Bibliotheksentwicklungsplan fiir die Offentlichen Bibliotheken in Thiiringen. 
Stand und Perspektiven, [o. J.]. http://zs.thulb.uni- 
jena.de/servlets/MCRFileNodeServlet/jportal_derivate_00235232/Mitteilungsblatt-2-2013_S4-5.pdf 
(Stand: 12.10.2014).
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.