Masterarbeit Beat Vogt 
  
„Darüber hinaus koordiniert sie im Rahmen des = „Bayernkonsortiums“ die Li- 
zenzierung elektronischer Zeitschriftenangebote und Fachdatenbanken sowie e- 
books für alle Hochschulen des Freistaates“ 
http://www.bsb-muenchen.de/Landesweite-Aufgaben.283.0.html [30.10.2013]. 
  
Aktiv und Nur Eigene Bemerkung 
passiv passiv Kopie 
Sammeln | Sammeln | anfertigen 
  
3.2 Books on Demand 
  
Ganze Webseiten (z.B. von Organisati- 
  
  
33 onen, Privatpersonen ) 
34 Blogs 
Unterseiten von Webseiten (z.B. Wi- x „Enthalten sind darüber hinaus auch zahlreiche Open Access-Angebote angefan- 
3.5 kipedia — Artikel) gen von der Wikipedia" http://www.bsb-muenchen.de/OP ACplus.92.0.html 
  
[30.10.2013]. 
  
  
  
  
  
  
  
  
3.6 Newsletter 
  
Weitere Fragen: 
a. | Betrifft Ihr Sammelauftrag die ganze Literaturproduk- | x „Die Bayerische Staatsbibliothek erhält im Rahmen ihrer landespolitischen Rolle die 
tion innerhalb Ihres geografischen Gebietes? Pflichtablieferung bayerischer Verlage“ Jahresbericht 2011, S. 23. 
„Pflichtablieferung bayerischer Verlage“ 
e http://www.bsb-muenchen.de/Unberechneter-Zugang-Pflichtablieferung- 
Pflichtexemplare.581.0.html [30.10.2013]. 
e  ,Das Ziel der Pflichtablieferung aus der Produktion der kommerziellen Verlage und 
der Selbstverleger ist es, mit diesen Veróffentlichungen einen wesentlichen Teil des in 
Bayern entstehenden Kulturgutes móglichst umfassend zu sammeln und der Nachwelt 
zu erhalten” http://www .bsb-muenchen.de/Unberechneter-Zugang-Pflichtablieferung- 
Pflichtexemplare.581.0. html [30.10.2013]. 
„Die Bayerische Staatsbibliothek besitzt seit 1663 das Pflichtexemplarrecht fiir bayerische 
Publikationen, die sie sammelt, erschliesst, auf Dauer archiviert und ihren Nutzern zur 
Verfügung stellt“ http://www.bsb-muenchen.de/Landesweite-Aufgaben.283.0.html 
[30.10.2013]. 
  
  
b. | Betrifft Ihr Sammelauftrag auch Urheber, die in nicht 
in Ihrem Gebiet wohnen, aber aus ihrem Gebiet 
(durch Staatsbürgerschaft bzw. Bürgerort) stammen? 
  
  
  
  
  
  
282
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.