Masterarbeit Beat Vogt 
  
Aktiv und 
passiv 
Sammeln 
Nur 
passiv 
Sammeln 
Eigene 
Kopie 
anfertigen 
Bemerkung 
  
2.4 
VHS Videokassetten 
X 
„Audiovisuelle Dokumente“ 
Schweizerische Nationalbibliothek: 98. Jahresbericht 2011. Anhang. Online verfügbar unter: 
http://www.nb.admin.ch/org/01549/04043/index.html?lang-de S. 9 [25.10.2013]. 
, Videos" Schweizerische Nationalbibliothek: 99. Jahresbericht 2012. Anhang. Online verfügbar 
unter: http://www.nb.admin ch/org/01549/04333/index html?lang=de S. 9 [25.10.2013]. 
  
  
2.5 
  
  
3.1 
  
Disks (CD, CD-ROM, 
DVD, Blu-Ray) 
  
  
  
  
„Schallplatten und andere Tonträger“ gemäss Artikel I, Absatz 2a der Vereinbarung der Schweizeri- 
schen Landesbibliothek mit dem Schweizerischen Buchhändler- und Verleger—Verein und der 
Société des libraires et éditeurs de la Suisse romande betreffend Gratislieferung ihrer Verlagswerke. 
Zürich, Lausanne, Bern, den 10. November 1961. Online verfügbar unter: 
http://www.nb.admin.ch/sammlungen/helvetica/00635/index.html?lang=de [25.10.2013]. 
,CD-ROMs* Schweizerische Nationalbibliothek: 98. Jahresbericht 2011. Anhang. Online verfügbar 
unter: 
http://www.nb.admin.ch/org/01549/04043/index.html?lang-de S. 9 [25.10.2013]. 
CD-ROM, Disketten" Schweizerische Nationalbibliothek: 98. Jahresbericht 2011. Anhang. Online 
verfügbar unter: 
http://www.nb.admin.ch/org/0 1549/04043/index.html?lang=de S. 10 [25.10.2013]. 
  
„Die Sammlung der elektronischen Helvetica wáchst laufend. Sie besteht aus zwei Teilen. Zum einen 
enthält sie digital entstandene Dokumente, wie zum Beispiel Websites, elektronische Bücher und 
Zeitschriften. Dieser Teil wird zunehmend wichtiger werden, da immer mehr elektronisch publiziert 
wird“ Schweizerische Nationalbibliothek: 98. Jahresbericht 2011. Online verfügbar unter: 
http://www.nb.admin.ch/org/01549/04043/index.html?lang=de S. 4 [25.10.2013]. 
  
  
  
3.2 
Books on Demand 
  
33 
  
  
Ganze Webseiten 
(z.B. von Organisatio- 
nen, Privatpersonen) 
  
  
  
  
„Die Sammlung der elektronischen Helvetica wáchst laufend. Sie besteht aus zwei Teilen. Zum einen 
enthält sie digital entstandene Dokumente, wie zum Beispiel Websites, elektronische Bücher und 
Zeitschriften. Dieser Teil wird zunehmend wichtiger werden, da immer mehr elektronisch publiziert 
wird“ Schweizerische Nationalbibliothek: 98. Jahresbericht 2011. Online verfügbar unter: 
http://www.nb.admin.ch/org/01549/04043/index.html?lang-de S. 4 [25.10.2013]. 
„Die Sammlung digital entstandener Dokumente ist im Berichtsjahr stark gewachsen. Ende 2011 
waren auf 617 Gigabyte Speicherplatz insgesamt 12’219 Einheiten vorhanden (2010: 403 GB; 9724 
Einheiten). Gemessen an den Einheiten, bestand die Sammlung aus 40% Verlagspublikationen, 15% 
Dissertationen, 11% Amtspublikationen und 34%Websites (Webarchiv Schweiz)“ 
Schweizerische Nationalbibliothek: 98. Jahresbericht 2011. Online verfügbar unter: 
http://www.nb.admin.ch/org/01549/04043/index.html?lang-de S. 14 [25.10.2013]. 
  
  
  
173
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.