B-VG(Österreichisches) Bundes-Verfassungsgesetz vom 1. Oktober 1920 in der Fassung der Wiederverlautbarung vom 1. Jänner 1930, BGBl. Nr. 1/1930 bzw.beziehungsweise D-EDKDeutschschweizer Erziehungsdirektoren-Konferenz ders.derselbe d. h.das heisst Diss.Dissertation dRGBl.deutsches Reichsgesetzblatt E. Erwägung (schweizerische Gerichte) ebdt.ebendort EDKSchweizerische Konferenz der kantonalen Erziehungsdirektoren EFTAEuropäische Freihandelsassoziation (European Free Trade Association) EFTAGHEFTA-Gerichtshof EGEuropäische Gemeinschaft(en) EGMREuropäischer Gerichtshof für Menschenrechte EheGEhegesetz ELREuropean Law Reporter EMRKKonvention vom 4. November 1950 zum Schutze der Menschenrechte und Grundfreiheiten (LGBl. 1982 Nr.60/1; LR 0.101) Erw.Erwägung(en) EUEuropäische Union EuGHGerichtshof der Europäischen Union EuGRZEuropäische Grundrechte-Zeitschrift EuGVÜEuropäisches Gerichtsstands- und Vollstreckungsübereinkommen EuGVVOVerordnung über die gerichtliche Zuständigkeit und die Anerkennung von Entscheidungen in Zivil- und Handelssachen EUVVertrag über die Europäische Union EWGEuropäische Wirtschaftsgemeinschaft EWREuropäischer Wirtschaftsraum f.und folgende Seite/Nummer etc. FAVOVerordnung über die Angleichung familienrechtlicher Vorschriften vom 6.Februar 1943 ff.und die folgenden Seiten/Nummern etc. Fn.Fussnote GGesetz GBlÖGesetzblatt für das Land Österreich GGGrundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland vom 23. Mai 1949 GRCCharta der Grundrechte der Europäischen Union Halbbd.Halbband HarmoSHarmonisierung der obligatorischen Schule HLFLHistorisches Lexikon des Fürstentums Liechtenstein Hrsg.Herausgeber 300Abkürzungsverzeichnis
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.