IV.Ausstieg aus der Politik – Richter – Verfassungsdiskussion 1993–1997 Nach seinem Ausscheiden aus dem Regierungsamt wurde Herbert Wille Vorsitzender der Verwaltungsbeschwerde-Instanz (VBI). Er bekleidete das Richteramt bis 1997. Seine Amtsführung, fachliche Kompetenz und hohe Effizienz wurden allseits anerkannt.81In Teilzeitarbeit nahm er ab Juni 1993 auch eine Forschungstätigkeit am Liechtenstein-Institut über Strukturprinzipien der Verfassung von 1921 auf.82Schon zu Jahresbe- ginn hatte er zum 75-jährigen Bestehen der Bürgerpartei einen grösseren Beitrag zur Gründung der Parteien im Jahre 1918 verfasst.83Im Januar 1994 referierte er im Rahmen der Vortragsreihe «Elemente der Liechten- steinischen Verfassung von 1921» zum Thema «Monarchie und Demo- kratie als Grundentscheidungen der Verfassung».84Er legte die Kontro- verse zwischen Monarchie und Demokratie bei der Schaffung der Ver- fassung von 1921 dar. In seiner Schlussbetrachtung zog er auch Rückschlüsse auf die damals aktuelle Verfassungsdiskussion und rückte die Frage des Ausgleichs zwischen monarchisch-konstitutionellen und demokratischen Elementen ins Zentrum seiner Betrachtungen.85Im Februar 1995 hielt Herbert Wille im Rahmen der Ringvorlesung des Liechtenstein-Instituts zum Thema «Verfassungsgerichtsbarkeit und Grundrechte» zwei öffentliche Vorträge. Der erste befasste sich mit der Errichtung des Staatsgerichtshofes und seiner Stellung in der Verfassung, der zweite mit dessen Wesen und Aufgaben.86Auf letzteren bezog sich Fürst Hans-Adam II. mit Brief vom 27. Februar 1995, in dem er Herbert Wille vorwarf, dass seine im Vortrag gemachte Feststellung, wonach «der Staatsgerichtshof als Interpretationsgerichtshof bei unterschiedlichen Auffassungen zwischen Fürst und Volk angerufen werden könne», «gegen Sinn und Wortlaut der Verfassung verstosse». Bei der Aussprache der Kollegialregierung mit dem Fürsten vor dem 28. Oktober 1992 habe 292Alois 
Ospelt 81 LVo 27. u. 28.5., 15.6.1993. 82 LVo 29.6.1993. 83 LVo 7., 8. u. 9.1.1993. 84 LVo 5.1.1994. Vortragsprogramm. 85 LVo 26.1. u. 11.2.1994. Der Vortrag ist publiziert in LPS Band 21 (1994). 86 LVo 28.1.1995. Vortragsprogramm. Vorträge am 7. und 16. Februar 1995.
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.