Herausgeber:
Universität Liechtenstein
Erscheinungsjahr:
[2009]
PURL:
https://www.eliechtensteinensia.li/viewer/object/000342675/25/
DIE LIECHTENSTEINISCHE GMBH 
HOCHSCHULE 
LIECHTENSTEIN 
  
2.2.4 Das Anteilbuch 
Eine GmbH ist verpflichtet, ein Anteilbuch zu führen. Dieses Anteilbuch 
kann von jedermann, ohne ein berechtigtes Interesse glaubhaft machen 
zu müssen, eingesehen werden (Art. 402 Abs. 4 PGR). 
Gemäss Art 402 Abs. 1 PGR soll aus dem Anteilbuch 
1. der Name, Wohnort bzw. Firma und Sitz jedes Gesellschafters, 
2. der Betrag der übernommenen Einlagen und der hierauf geleisteten 
Einzahlungen, sowie 
3. jeder Übergang einer Gesellschaftseinlage, sowie 
4. jede hierauf bezügliche Änderung 
ersichtlich sein. 
Diese Bestimmung trägt dem Umstand Rechnung, dass die Registerakten 
der so genannten harmonisierten Gesellschaften voraussetzungslos, d.h. 
ohne Bescheinigung bzw. Glaubhaftmachung eines berechtigten Interes- 
ses eingesehen werden kónnen (Art. 953 Abs. 5 PGR)", 
Gemáss Art. 402 Abs. 2 PGR ist zu Beginn jedes Kalenderjahres beim 
GBOERA eine mit dem Anteilbuch übereinstimmende Liste dieser Eintra- 
gungen zur Aufbewahrung bei den Registerakten einzureichen oder die 
Mitteilung zu machen, dass seit der letzten Einreichung keine Änderung 
vorgekommen sei. Hierbei handelt es sich um totes Recht. Diese Liste 
bzw. diese Mitteilungen werden vom GBOERA nicht verlangt, da sich diese 
Informationen aus dem Registerauszug ergeben", 
Die Geschäftsführer haften für einen durch mangelhafte Führung des An- 
teilbuches verursachten Schaden nach den Vorschriften über die 
  
46 Vgl. hierzu BuA 95/2006, 52; MARXER, 98, „Die liechtensteinische GmbH vermag also dem Be- 
dürfnis des Entrepreneurs nach Anonymität in keiner Weise zu genügen“. 
25
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.