Weber die 
Durchführung der Soziakverflcherung im 
Jürstentum Liechtenstein 
-ses- 
Inhaltsübersicht. 
I. Abschnitt: Allgemeines. 
1. Allgeineine Erläuterung über Sozialversicherung. 
2. Ziele, Mittel und Erfolge. 
II. Abschnitt: Besonderes. 
1. Geschichtliches über die Einführung der Sozialversicherung in den verschiedenen Staaten. 
2. Der neue französische Gesetzesentwurf. 
3. Die Sozialversicherung in der Schweiz. 
III. Abschnitt: Die Durchführung der Sozialversicherung im Fürstentum Liechtenstein. 
1. Bestehende Anfänge von Sozialversicherung. 
2. Das Armenwesen in Liechtenstein. 
3. Die Notwendigkeit der Sozialversicherung. 
4. Die Art des Vorgehens: 
a) Die einzelnen Zweige. Reihenfolge ihrer Einführung. 
b) Der Versicherungsträger: Staat oder private Gesellschaft? Organisation. 
c) Der Versichertenkreis. 
d) Aufbringung der Mittel. 
IV. Abschnitt: Umfang und Organisation der Sozialversichernng. 
1. Unfallversicherung. 
2. Kranken- und Invaliden-, Alters- und Hinterbliebenenversicherung. 
V. Abschnitt: Voraussichtliche Kosten der Sozialversicherung. 
1. Die Versicherungsleistungen. 
2. Voraussichtliche Kosten der einzelnen Versicherungszweige. 
3. Das technische Finanzierungsverfahren. 
Beilagen: 
1. Renfer, St. Galler Gutachten. .7 
2. Botschaft des schweizerischen Bundesrates. _ 
3. Prämientarif der Luzerner Unfallanstalt. " ^
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.