Herausgeber:
Jahrbuch des HVFL
Bandzählung:
112
Erscheinungsjahr:
2013
PURL:
https://www.eliechtensteinensia.li/viewer/object/000326952_112/68/
67 Historischer Verein für das Fürstentum Liechtenstein, Jahrbuch Band 112, 
2013 
wie werden unsere heutigen Aufzeichnungen wohl in späteren Jahrhunderten aufgefasst werden? 337 LI LA AS 1/5, Fol. 238r, 31. August 1718. 338 LI LA AS 1/4, Fol. 142v/1, 25. März 1703. 339  LI LA AS 1/4, Fol. 225v/1, 31. Mai 1707; ähnlich LI LA AS 1/4, Fol. 209v/1/1, 14. April 1706. 340  Ein Beispiel von vielen ist zu finden unter LI LA AS 1/4, Fol. 222r/1, 1706 oder 1707, kein genaues Tagesdatum angegeben. 341 LI LA AS 1/3, Fol. 91r, 23. Dezember 1706. 342 LI LA AS 1/3, Fol. 92r/2, 23. Dezember 1706. 343 Siehe zum Beispiel LI LA AS 1/4, Fol. 111r/1, 24. März 1702. 344 Als Beispiel LI LA AS 1/5, Fol. 80r, 9. März 
1711. Bildnachweis S. 9, 10, 18, 57: Sven Beham, Ruggell S. 14, 20, 27, 30–33, 40, 46, 47, 52, 53, 58, 61–63: Liechtenstei- nisches Landesarchiv, Vaduz S. 15: Liechtensteinisches Landesmuseum, Vaduz S. 17, 21: Liechtensteinisches Landesmuseum, Vaduz (Fotos: Sven Beham) S. 28: Schattenburg-Museum Feldkirch (Foto: Sven Beham) S. 42 oben: Bischöfliches Archiv, Chur S. 42 unten: Stadtarchiv Chur S. 45: Jahrbuch des Historischen Vereins für das Fürstentum Liechtenstein, Band 96, Seite 
70 Anschrift der Autorin Dr. Dorothee Platz, Amt für Kultur, Leiterin Fachbereich Sammlungen und Reprographie im Liechtensteinischen Landesarchiv, Peter-Kaiser-Platz 2, FL-9490 Vaduz
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.