Herausgeber:
Jahrbuch des HVFL
Bandzählung:
110
Erscheinungsjahr:
2011
PURL:
https://www.eliechtensteinensia.li/viewer/object/000326952_110/45/
47 
Inhalt 48 Liechtensteinische Nobilitierungen 49 Eheallianzen des neuen Adels 51 Familie von Hirsch auf Gereuth 53 
 Wahlkind der Baronin von Hirsch 57 
 Jugendzeit des Grafen von Bendern 58 
 Baron De Forest und die tschechoslowakische Bodenreform 
Der Erbe des Barons von Hirsch: Maurice Arnold Freiherr von Deforest-Bischoffsheim Das vergessene Schicksal des Grafen von Bendern Jan ŽupaniãDer Graf von Bendern blieb als Wohltäter und Kunstmäzen in Erinnerung. Anlässlich der Feiern zur 150-jährigen Souveränität im Jahr 1956 machte er eine Spende von 10 000 Franken, welche die Regierung an bedürftige Menschen verteilte. Kapitel_2_Zupanic.indd   4726.07.11   13:45
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.