Herausgeber:
Liechtenstein Politische Schriften
Bandzählung:
47
Erscheinungsjahr:
2010
PURL:
https://www.eliechtensteinensia.li/viewer/object/000312286/224/
vornehmlich mit Strassenplakaten und Zeitungsinseraten bestritten.189 Das folgende Kapitel vermittelt einen Eindruck der dabei verfolgten Strategien und inhaltlichen Kalküle. Es beruht auf einer standardisierten Inhaltsanalyse aller abstimmungsbezogenen Zeitungsinserate, die von den inländischen Printmedien in den letzten elf Wochen vor der Ab- stimmung (1. Januar bis 16. März 2003) veröffentlicht worden sind. Für den Bereich der bezahlten Zeitungswerbung handelt es sich insoweit um eine Vollerhebung. Die Beobachtung des Plakatwahlkampfes konnte aus forschungsökonomischen Gründen nicht ähnlich systematisch und voll- ständig erfolgen. Allerdings wurden von allen Beteiligten für Inserate und Plakate weitgehend identische Sujets verwendet, sodass zumindest die Aussagen über Kampagneninhalte und Schwerpunkte bruchlos auf den Strassenabstimmungskampf übertragen werden können. Insgesamt wurden im Untersuchungszeitraum von elf Wochen in den beiden Tageszeitungen und dem Wochenblatt des Landes 218 Inse- rate mit einer Gesamtanzeigenfläche von rund neun Quadratmetern zur Verfassungsabstimmung geschaltet (Tab. 22). Das entspricht ungefähr 90 vollen Zeitungsseiten im landesüblichen Format. Von diesem Anzei- genboom profitierte das Volksblatt am stärksten, das nach Anzahl und Umfang rund die Hälfte der Inserate verbuchen konnte. Im Konkur- renzblatt waren es 43 bis 44 Prozent, der Rest entfällt auf die Gratiswo- chenzeitung Liechtensteiner Woche (LieWo). Was die verfassungspolitische Tendenz angeht, so verteilte sich der Inserateaufwand auffallend ausgeglichen (Tab. 23). Nach Anzahl und 224Öffentliche 
Kommunikation im Abstimmungsprozess 189Die wesentlichen Merkmale der (seltenen) Postwurfsendungen an alle Liechtenstei- ner Haushalte sind weiter oben 
behandelt. 
Tabelle 22: Verteilung der Inserate auf Liechtensteiner Zeitungstitel AnzahlFläche (cm2) Zahl%Zahl% Volksblatt10849.546 01750.5 Vaterland9644.039 13943.0 LIEWO146.55 9316.5 21891 087
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.