Volltext: Beiträge zur Kirchengeschichte Liechtensteins

Walser Sr. Yvonne Helene SAG 
von Schaan 
1932 21. September: geboren in Vaduz 
1943-1947 Realschule in Vaduz 
1947-1948 Kindermädchen in Lausanne (VD) 
1948-1949 Lehre als Verkäuferin in Buchs (SG) 
1949-1952 Verkäuferin in Schaan 
1952-1953 Hilfspflegerin in Luzern, am Kantonsspital 
St. Anna-Schwester 
1953 Eintritt in die St. Anna-Gemeinschaft in Luzern 
1953-1956 Pflegerinnenschule an der Klinik St. Anna in Luzern 
1956: Krankenschwester-Diplom 
1957 5. Mai: Treueversprechen; 
25. August: Aussendung in die Mission in Indien 
1957-1967 Krankenschwester in Vijayawada Andhra Pradesh (Indien) 
Im Operations- und Gebärsaal des Krankenhauses mit 450 Betten 
1959-1961: Hebammenschule 
1963 ewiges Treueversprechen in Bheemunipatnam; 1966: Heimaturlaub 
1967-1974 Krankenschwester in Tiruvur (Indien) 
Gründung einer Missionsstation; Aufbau eines Krankenhauses 
Betreuung der Kranken in den umliegenden Dörfern 
1974-1975 Krankenschwester in Kapleswarapuram (Indien) 
Aufbau eines Krankenhauses 
1975, 4. September: Rückkehr nach Luzern aus gesundheitlichen Gründen 
1975-1988 Sekretärin in Luzern 
in der Klinik St. Anna; Telefonzentrale, Anmelde- und Auskunftsbüro 
1988: Besuch in Indien 
1989 Sprachaufenthalt in Florenz (I) 
1989-1994 Oberin in Sorengo (TI), in der Clinica Sant' Anna 
1989, im Juli: Stellenantritt 
1994, Anfang November: Verkauf der Clinica Sant‘ Anna 
a in Luzern 
Krankenpflege, ab 1996 Sakristanin im Haus der St. Anna-Schwestern 
Eltern: Josef Eduard Walser (1905-1956, ©1932) und Helena Kuhn (1910-1968); Sr. Yvonne ist die 
älteste der zwei Söhne und sechs Töchter.' 
' Gemeinde Schaan: Stammtafeln. S. 136. - GA Schaan: Tschugmell: Familienbuch Schaan. S. 254. 
‘996: 
443
	        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzerin, sehr geehrter Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.