Volltext: Beiträge zur Kirchengeschichte Liechtensteins

26 
Franziskanische Orden 
Franz von Assisi hinterließ eine Regel, die weiten Spielraum, und ein Ideal, das sich nur schwer 
verwirklichen lässt. So bildeten sich im Laufe der Zeit verschiedene Gemeinschaften, die sich 
auf ihn berufen. Schließlich waren es drei große Orden. Den Ersten Orden bilden die braunen 
und schwarzen Franziskaner und die Kapuziner. Durch Klara von Assisi entstand der Zweite 
Orden der «Armen Frauen» oder Klarissen. Der Dritte Orden umfasste ursprünglich Weltleute, 
die in Familie und Beruf leben, sich aber nach den franziskanischen Grundsätzen ausrichten. 
Darauf entstanden dann Gemeinschaften mit einer Regel, die sogenannten «Regulierten Ter- 
ziaren und Terziarinnen». 
Die Kapuziner sind der jüngste der drei selbständigen Zweige des Ordens, der auf Franz von 
Assisi zurückgeht. Als Gründungsurkunde gilt die Bulle «Religionis zelus» Papst Clemens VII. 
am 3. Juli 1528. Die Kapuziner führen ein Leben in Armut und Bescheidenheit und sind vor 
allem als Volksprediger und Missionare tätig. 
1602 entstand das Kapuzinerkloster in Feldkirch, 1651 jenes in Mels (SG); das erste leistet 
seither Aushilfsseelsorge im Unterland, das andere im Oberland. 
Die Kapuzinerinnen sind Schwestern des Zweiten (Klarissen) oder des Dritten Ordens, die 
nach Art der Kapuziner leben. 
Franziskaner und Franziskanerin 
Bürgerort Eingetreten in 
1864-1942 Öhri Br. Hugolin Ruggell USA 
1926-1976 Schächle Sr. M. J. Margrith Eschen Muotathal (SZ) 
Klarissinnen 
1596-1645 Hohenems Sr. M. Hortensia, von Valduna (A) 
1604-1674 Hohenems Sr. M. Franziska, von Valduna (A) 
1610-1662 Hohenems Sr. M. Klara, von Valduna (A) 
1958 Büchel Sr. Chiara Elena Balzers Perugia (I) 
Kapuziner und Kapuzinerinnen (OFMCap) 
1623-1693 Laternser Br. Bonifatius (Vaduz) Zug 
1701-1729 Walser Sr. M. Agatha Vaduz Notkersegg (SG) 
1704-1764 Wolf Sr. M. Viktoria Vaduz Notkersegg (SG) 
1711-1782 Matt Sr. Anna Maria Mauren Wattwil (SG) 
1872-1935 ANägele Br. Gregor Triesenberg Wesemlin (LU) 
1880-1923 Vogt P. Amatus Balzers Klausen (Südtirol) 
1886-1942 Öhri P. Arsenius Mauren Klausen (Südtirol) 
1904-1968 Eberle P. Marianus Triesenberg Wesemlin (LU) 
1915-2002 Wabnig P. Roman (Mauren) 
1942 Nägele Br. Ehrenbert (1959-1966) Triesenberg 
1944 Kaulfus P. Wolfgang (Schellenberg)
	        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzerin, sehr geehrter Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.