Volltext: Beiträge zur Kirchengeschichte Liechtensteins

Fehr Sr. Dionysia (Maria) 
von Widnau (SG) 
1904 13. Februar: geboren in Widnau 
1932 15. März: Eintritt auf Gutenberg in Balzers 
1934, 1. November: erste Profess 
1940, 1. Juli: Ewige Profess 
Ausbildung zur Krankenpflegerin in Sarnen (OW) 
1943-1948 Schaan und andere Gemeinden: 
Krankenpflegerin, vom Kloster St. Elisabeth aus 
1948-1969 Winterthur und Thalwil (ZH): ambulante 
Krankenpflegerin 
1969-1973 Schaan und andere Gemeinden: 
Krankenpflegerin 
1973-1982 Steinerberg (SZ): 
1973-1979: Nachtwache im Alters- und Pflegeheim St. Anna 
1979-1982: Ruhestand nach einer Hüftoperation 
4 6. April: gestorben in Steinerberg; 10. April: beigesetzt in Schaan 
Fessler Sr. Augusta (Ilga) 
aus Vorarlberg 
1930 1. November: geboren in Möggers 
1951 22. Dezember: Eintritt im Kloster St. Elisabeth 
in Schaan 
1955 1. Juli: erste Profess 
1960, 8. September: Ewige Profess 
1952-1954 Ausbildung zur Krankenschwester in München 
1955-1958 Schaan: Gemeindekrankenpflegerin 
vom Kloster St. Elisabeth aus 
1958-1969 Grellingen (BL): ambulante Krankenpflegerin 
1969-1971 Denkingen (Baden-Württemberg): Oberin 
im St. Antoniusheim 
1971-1972 Freienbach (SZ): ambulante Krankenpflegerin 
1972-1978 Gisingen (Vorarlberg): ambulante Krankenpflegerin 
1978-1986 Rankweil (Vorarlberg): ambulante Krankenpflegerin 
1986 - Röthenbach im Allgäu (Bayern): allgemeine Hilfe im Josefsheim 
1982 
nNR
	        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzerin, sehr geehrter Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.