Volltext: Beiträge zur Kirchengeschichte Liechtensteins

Schmid Sr. Justiniana (Balbina) 
aus Bayern 
1879 22. August: geboren in Weitenau 
1906 4. Sept.: Einkleidung; 1910, 30. Aug.: Profess 
1929, 1. Sept.: Ewige Profess 
1904-1908 Lehrerinnenbildungsanstalt in Zams; 
1908, im September: Reifeprüfung 
1911-1920 Balzers: Lehrerin an der Volksschule 
1920-1922 Triesen: Lehrerin an der Volksschule 
(Mittelklasse) 
1922-1938 Vaduz: Lehrerin an der Volksschule (Unterstufe) 
und Handarbeitslehrerin an der Volksschule 
Mühleholz 
1938-1939 St. Anton (Tirol): Lehrerin an der Volksschule 
1940-1944 Zams: Mutterhaus 
1944-1945 Hall (Tirol) 
1945 16. Februar: gestorben in Hall (Tirol)? 
Schmid Sr. Salesia (Agnes) 
aus Tirol 
1848 19. Januar: geboren in Pill bei Schwaz 
1866 10. September: Einkleidung; 1869, 17. August: Profess 
1867-1868 Schlanders (Südtirol): Hausschwester im Waisenhaus (Mädchenschule) 
1868-1869 Hall (Tirol): Hausschwester im Zufluchtshaus 
1869-1904 Schwaz (Tirol): Hausschwester in der Weibl. Straf- und Besserungsanstalt 
1904-1905 Hall: Hausschwester im Zufluchtshaus 
1905-1913 Vaduz: Oberin, Hausschwester im Bürgerheim und Spital 
1913-1914 Landeck (Tirol): Oberin, Hausschwester im Armenhaus 
1914 3. April: gestorben in Zams 
Schmidsberger Sr. Irma (Charlotte) 
aus Südtirol 
1917 18. Juni: geboren in Bozen 
1938 26. Aug.: Eintritt; 1939, 12. Aug.: Einkleidung; 1941, 22. Aug.: Profess 
' Vogt E.: Balzers. Bd. 2, S. 134. 
? Bei einem Bombenangriff auf Hall. 
219
	        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzerin, sehr geehrter Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.